Brüder Grimm Festival Kassel e.V.

at Frankfurter Straße 166, Kassel, 34121 Germany

Festivalzeit: 10. Mai - 21. August 2016 Open-Air Märchenmusical: Der gestiefelte Kater 21. Juli - 21. August 2016 Diesjährige Partnerstadt: Fuldabrück Märchenfestival: Mit dem Brüder Grimm Festival möchten wir Anreize schaffen, dass diese bunte Märchenwelt aus den letzten Jahrhunderten, niemals in Vergessenheit gerät. Märchen hatten im Familienleben immer einen festen Platz und stärkten den familiären Zusammenhalt. Das Brüder Grimm Festival Kassel e.V. bietet allen Märchen-Begeisterten im Sommer mehrere Wochen lang ein buntes Programm rund um das Thema „Märchen“. Im Mittelpunkt steht im Juli/ August dabei ein Märchenmusical „frei nach den Brüdern Grimm“. Zusätzlich findet im gesamten Festivalzeitraum eine Vielzahl von Veranstaltungen für Kinder statt. Die neu gebaute Natursteintribüne mit der davor liegenden Seebühne wurde 2014 eingeweiht. Der Park Schönfeld bietet einen märchenhaften Rahmen für unser Festival und wird auch in den nächsten Jahren unsere Veranstaltungsstätte sein. Das Festival inszeniert seit 2008 an romantischen Orten, vor märchenhafter Kulisse. Im Park Schönfeld scheinen wir, nach Spielzeiten auf der Insel Siebenbergen und dem Botanischen Garten, nun endlich angekommen zu sein. Chronik der Partner-Städte und Gemeinden: 2015 Kaufungen 2014 Vellmar 2013 Lohfelden 2012 Wolfhagen 2011 Hofgeismar 2010 Baunatal


Brüder Grimm Festival Kassel e.V.
Frankfurter Straße 166
Kassel 34121
Germany
Contact Phone
P: 0561-7018722
Website

Description

Musical - Chronik 23. Juli – 30. August 2015 Die Bremer Stadtmusikanten Park Schönfeld 24. Juli – 24. August 2014 Rumpelstilzchen im Rausch des Goldes Park Schönfeld 18. Juli – 18. August 2013 Rotkäppchen und der Wolf Botanischer Garten Kassel 12. Juli – 12. August 2012 Rapunzel - Ein haarsträubendes Musical Botanischer Garten Kassel 07. Juli – 07. August 2011 Lost - Hänsel und Gretel Insel Siebenbergen 15. Juli – 15. August 2010 König Drosselbart - Commedia Dell’Arte Insel Siebenbergen 23. Juli – 23. August 2009 Schneewittchen und die Piraten der 7 Berge Insel Siebenbergen 18. Juli – 17. August 2008 Cinderella - Das Musical von Aschenputtel Insel Siebenbergen

General Info

Gemeinnütziger Verein Brüder Grimm Festival Kassel e. V. Christian-Reul-Straße 23 34121 Kassel VORSTAND 1. Peter Zypries Michael Fajgel Info Tickets: 0561 | 701 87 22 FESTIVALBÜRO Julia Wagner Telefon: 0561 | 288 74 09 Telefax: 0561 | 288 96 60 Registergericht: Kassel Vereinsregister: VR 4597 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer DE 260261235

Company Rating

749 Facebook users were in Brüder Grimm Festival Kassel e.V.. It's a 2 position in Popularity Rating for companies in Non-profit organization category in Kassel, Germany

1791 FB users likes Brüder Grimm Festival Kassel e.V., set it to 2 position in Likes Rating for Kassel, Germany in Non-profit organization category

Wir wünschen unseren Freunden und Kollegen vom Tic eine schöne Premiere! TOI TOI TOI Ihr Lieben 😘 Presse, HNA 13.05.2016

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2016-04-15 11:22:58 GMT

Wir wünschen Euch ein schönes Osterfest! 🐰🌷🐣

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2016-03-27 09:26:22 GMT

Vom Märchenbuch auf die Musicalbühne... Es war einmal ein Müller, der hatte drei Söhne, seine Mühle, einen Esel und einen Kater – so beginnt eines der berühmtesten Märchen der Brüder Grimm. Das Brüder Grimm Festival Kassel präsentiert im Sommer 2016 das Märchenmusical „Der gestiefelte Kater“ frei nach den Brüdern Grimm, geschrieben von Michael Fajgel. Die Premiere findet am 21.07.2016 statt. Wir freuen uns schon sehr!!!

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2016-03-14 13:05:22 GMT

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2016-03-10 11:19:28 GMT

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2016-02-24 15:52:04 GMT

Ab jetzt sind wir wieder fleißig… Wir sind aus der Winterpause zurück und mittlerweile im Hintergrund schon wieder fleißig am Planen und Organisieren. Zu welchem Märchen würdet Ihr Euch mal eine musikalische und neue Interpretation wünschen? In fast allen Grimms-Märchen siegt am Ende das Gute über das Böse, oder sollte es doch mal ganz anders enden!

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2016-02-02 18:25:22 GMT

Das achte Festivaljahr verging wie im Fluge! Rückblickend freuen wir uns sehr über die schöne Zeit und das tolles Miteinander. Danke, liebes Publikum für Eure Treue und zahlreichen Besuche! 🎅 Wir wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest in fröhlicher Runde und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016!🎄

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2015-12-24 13:25:48 GMT

Märchenbühne-Friedrichsplatz: Am heutigen Freitag um 18:00 Uhr präsentiert Inga Jamry ein musikalisches Kurzprogramm auf der Märchenbühne. Von Milord bis Non, je ne regrette rien, stehen einige Auszüge aus dem diesjährigen Sommermusical „Die Bremer Stadmusikanten“ und „Brödel Brödel!“ auf dem 20-mitütigem Programm. Viel Spaß und wir wünschen Euch allen eine schöne Adventszeit! 🎅🎄

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2015-12-04 09:58:05 GMT

Märchenhaftes Einkaufen in Witzenhausen Tourist-Information Witzenhausen

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2015-10-09 18:20:20 GMT

Wir freuen uns sehr auf morgen Abend in Witzenhausen. Ab 20:00 Uhr wird der Marktplatz erneut zur Musicalbühne, wenn unser Team musikalische Auszüge aus verschiedenen Märchenmusicals präsentiert! Keyboard – Michael Linke, Gitarre – Harry Stingl, Vocals – Kathrin Roppel, Harald Tauber und Christian Bulwien.

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2015-10-08 09:46:22 GMT

20 Jahre Kulturbahnhof - 20 Jahre NVV

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2015-09-26 13:27:04 GMT

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2015-08-30 00:19:26 GMT

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2015-08-29 21:31:26 GMT

SABINE GUTH – Bauersfrau Gerti & Ganove Paff Die gebürtige Kasselanerin mit Berliner Zweitwohnsitz hat schon als Kind im Park Schönfeld gespielt und freut sich sehr auf die tolle Atmosphäre der Seebühne. Sabine hat Schauspiel und Theaterwissenschaften an der Northern Illinois University, USA, studiert (Master of Arts) und arbeitet als freischaffende Schauspielerin und Autorin von Dokumentarfilmen. Engagements an verschiedenen Bühnen führte sie unter anderem nach Frankfurt, München, Bielefeld, Tübingen und in die alte Heimat, an das Staatstheater Kassel. Seit 2005 war sie in den TIC Produktionen „Sisters Action“, „Crazy? Carzy!“, "Emilys Hochzeit“ und „Heartbreak Hotel“ zu sehen. Mit den „Bremer Stadtmusikanten“ ist sie zum vierten Mal beim Märchenmusical des Brüder Grimm Festivals dabei.

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2015-08-28 14:44:00 GMT

Bäuerin Gerti: (klopfen) Eberhard! Du machst jetzt sofort die Tür auf!! (klopfen) ... Was ist denn los da draußen? (Aus dem Schuppen) Eberhaaard, die singen doch schon wieder?! - mit Sabine Guth

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2015-08-28 06:48:26 GMT

Jetzt geht es in die letzte Woche! Nur noch 7 Vorstellungen bis zur Dernière... Die Tageskasse Park Schönfeld ist immer 1 Stunde vor Beginn der Vorstellung geöffnet. Es gibt noch Restkarten für alle 7 Vorstellungen!!! Presseartikel vom 26.08.2015, HNA

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2015-08-26 00:09:47 GMT

INGA JAMRY – Der Hahn Die in Delmenhorst geborene diplomierte Musicaldarstellerin erhielt ihre Ausbildung als Stipendiatin an der Stage School of music, dance and drama in Hamburg. Erste Station war Bremen, dort spielte sie in Musicals und Boulevard-Stücken am Waldau Theater. Ihre zweite künstlerische Heimat ist Kassel. Als freischaffende Künstlerin führte sie ihr beruflicher Weg 2008 für ein Gastspiel in die documenta-Stadt. Im TIC sah man sie u.a. in „The Swinging Detective“ und „Rhapsody in Space“ und zuletzt als Schwester Partricia in „Sisters`Action“. Besuchern der Komödie ist Inga u.a. aus „Keinohrhasen“ bekannt. Seit 2014 spielt sie auch im Stein´s Tivoli in Hanau. Ab Nov. wird Inga als Sams im diesjährigen TIC-Weihnachtsmärchen „Ein Sams zu viel“ zu sehen sein. Beim Brüder Grimm Festival ist sie in diesem Jahr zum 8. Mal dabei.

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2015-08-24 00:04:01 GMT

( Ein bewegender Moment beginnt. Der Hahn singt „Je ne regrette rien“ voller Inbrunst) Non, Rien de rien NON, JE NE REGRETTE RIEN. Ni le bien qu'on m'a fait Ni le mal tout ça m'est bien égal Non, Rien de rien NON, JE NE REGRETTE RIEN. C'est payé, balayé, oublié (...) - mit Inga Jamry

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2015-08-22 20:22:12 GMT

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2015-08-22 16:07:24 GMT

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2015-08-22 07:06:59 GMT

DANIELE NONNIS – Der Esel Daniele lies sich aufgrund seiner Liebe zur Musik und zur Bühne zum Bühnendarsteller ausbilden. Das Schauspiel weckte Danieles Interesse, aber der Gesang blieb gleichberechtigt. Seine Leidenschaft liegt insbesondere im Bereich des Charakter-Darstellers. Mittlerweile kann er auf zahlreiche Engagements zurückblicken: Der Zahnarzt und die Pflanze in „Der kleine Horrorladen“, Comander Schreck in „Rhapsody in Space“, Geppetto in „Pinocchio“, Dr. Guillotin in „Marie Antoinette“, Herr Sesemann in „Heidi“, Rochefort in „3 Musketiere“, Lumiere in Disney's „Die Schöne und das Biest“, Evita, Hair, Cecco in „Peter Pan“, in „Die Päpstin“ spielte Daniele Aeskulapius und in dem Musical „Rebecca“ verkörperte er die Rolle des Ben, Curtis Jackson in „Sister Act“ u.v.m.

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2015-08-21 00:23:44 GMT

Ich kanns nicht glauben [Song Esel] Lasst euch doch nicht so zum Narren halten. Die treiben doch mit uns ein falsches Spiel. Ich wunder mich nur und ihr bleibt so stur. Ihr seid längst auf ner völlig falschen Spur. (...) mit Daniele Nonnis

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2015-08-20 00:38:40 GMT

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2015-08-20 08:30:30 GMT

Published Brüder Grimm Festival Kassel e.V. on 2015-08-19 10:04:13 GMT

HARALD TAUBER – Der Hund: Harald Tauber studierte am Konservatorium Wr. Neustadt Gesangspädagogik und Musical/Operette/Chanson am Konservatorium Wien mit Auszeichnung. Während des Studiums übernahm er Hauptrollen in Jesus Christ Superstar, Into the Woods, The Rocky Horror Show, Mozarts „Bastien & Bastienne“ und Goethes „Die Mitschuldigen“. Danach ging er für die Welturaufführung von „Tanz der Vampire“ an die Vereinigten Bühnen Wien. Für die Deutschlandpremiere von „We Will Rock You“ zog er nach Köln und arbeitete mit Brian May & Roger Taylor von Queen zusammen. 2012 war er bereits in die „3 Musketiere“ zu sehen. 2011 gründete er eine Theateragentur in Köln. Von 2012 bis 2014 spielte er in dem Musical „Sister Act“ zuerst in Stuttgart und dann in Oberhausen, u.a. den Monsignore und Jackson Curtis. 2012 spielte Harald in „Rapunzel - ein haarsträubendes Musical“ im Bot. Garten den Knappe Hartwig Hartlepool. Infos unter: www.haraldtauber.com