Die Antidiskriminierungsstelle des Landes Schleswig-Holstein

at Karolinenweg 1, Kiel, 24105 Germany

Die Antidiskriminierungsstelle des Landes Schleswig-Holstein berät Bürgerinnen und Bürger bei Diskriminierung


Die Antidiskriminierungsstelle des Landes Schleswig-Holstein
Karolinenweg 1
Kiel 24105
Germany
Contact Phone
P: 0431-988 1240
Website
https://www.landtag.ltsh.de/beauftragte/ad/

Description

Die Antidiskriminierungsstelle des Landes Schleswig-Holstein setzt sich gegen jede Art von Diskriminierung und für ein gleichberechtigtes und tolerantes Miteinander in unserem Land ein. Grundlage unserer Arbeit bildet das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Auf unseren Seiten finden Sie einige hilfreiche Handreichungen und Erklärungen rund um das Thema Diskriminierung. Sofern Sie persönlich von Diskriminierungen betroffen sind, helfen wir Ihnen und beraten Sie gerne. Nehmen Sie persönlich, telefonisch oder über E-Mail Kontakt mit uns auf. Montags - freitags von 9.00 bis 15.00 Uhr zusätzlich mittwochs von 15.00 -18.30 Uhr Außerdem Termine nach Vereinbarung. Sollten Sie Unterstützung durch einen Gebärdendolmetscher benötigen, bitten wir um vorherige Information. Besucheranschrift Karolinenweg 1 24105 Kiel Postanschrift Postfach 7121 24171 Kiel Telefon 0431 988 -1240 Telefax 0431 988 -1239

Company Rating

164 FB users likes Die Antidiskriminierungsstelle des Landes Schleswig-Holstein, set it to 14 position in Likes Rating for Kiel, Germany in Organization category

Zum Abschluss der diesjährigen Vortragsreihe ist die Antidiskriminierungsstelle des Landes Schleswig-Holstein heute Gast im Arabisch-Deutscher Kultur und Völkerverständigung e.V. in Lübeck.

Published on 2015-09-25 13:09:43 GMT

Heute beginnt für unsere muslimischen Mitbürgerinnen und Mitbürger das viertägige Opferfest, eines der wichtigsten Feiertage des Jahres. Weltweit feiern dast 1,5 Milliarden Muslime in den nächsten Tagen mit rituellen Tierschlachtungen und erinnern an die Bereitschaft Abrahams (arabisch: Ibrahim), seinen Sohn zu opfern, um Gott seinen Glauben zu beweisen. Nach den theologischen Bestimmungen beginnt das Opferfest (Eid al-Adha) am Donnerstag, 24. September 2015. Im Anschluss an die Pilgerfahrt (Hadsch) begehen Muslime weltweit dieses große Fest. Die Opferfesttage sind wichtige Tage der Gemeinschaft und der gesellschaftlichen Solidarität. Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Fest.

Published on 2015-09-24 07:48:57 GMT

Wir sind heute Gäste der Jüdischen Gemeinde Kiel und Region e.V.. Wir freuen uns auf interessante Gespräche.

Published on 2015-08-24 00:25:48 GMT

Auch heute war die Antidiskriminierungsstelle des Landes Schleswig-Holstein wieder Gast in einer islamischen Gemeinde. Diesmal durften wir in der Centrum Moschee in Kiel über unsere Arbeit berichten und viele interessante Gespräche führen.

Published on 2015-06-26 13:17:29 GMT

Die Antidiskriminierungsstelle des Landes Schleswig-Holstein ist heute Gast in der Fatih Moschee der Islamischen Gemeinde Neumünster e.V. und steht gemeinsam mit der Schura Islamische Religionsgemeinschaft Schleswig-Holstein e.V. allen Interessierten Rede und Antwort.

Published on 2015-06-19 11:47:07 GMT

Die Antidiskriminierungsstelle des Landes Schleswig-Holstein stellt heute ihre Arbeit und den Tätigkeitsbericht für die Jahre 2013/2014 beim Beratungsnetzwerk gegen Rechtsextremismus Schleswig-Holstein im Wirtschaftsministerium vor.