Freiland Potsdam

at Friedrich-Engels-Straße 22, Potsdam, 14473

Das freiLand Potsdam ist ein selbstverwaltete Kulturzentrum in Potsdam. Es wird von den Nutzerinnen und Nutzern in basisdemokratischer Weise verwaltet.


Freiland Potsdam
Friedrich-Engels-Straße 22
Potsdam 14473
Germany
Contact Phone
P: +4917632539322
Website
http://www.freiland-potsdam.de/

Specialities

Price category
$ (0-10)

Company Rating

1041 Facebook users were in Freiland Potsdam. It's a 5 position in Popularity Rating for companies in Arts/entertainment/nightlife category in Potsdam

4498 FB users likes Freiland Potsdam, set it to 2 position in Likes Rating for Potsdam in Arts/entertainment/nightlife category

Wer Bock hat - um 19 Uhr gibt's'ne Infoveranstaltung zum Thema "Was geht uns heute noch die DDR an?"

Published on 2014-10-15 10:00:00 GMT

Taverna hausZwei #17´15 90 Pfennig. Das ist die Auflösung der Frage der letzten Woche. Es ist kurz vor Mittag, deswegen ganz schnell, die Notiz aus der Küche, und wir bitten die Infoveranstaltung am Freitag siehe etwas weiter unten zu beachten, weil diese auch das freiLand-Gelände betrifft. Kein Vergessen, Kein Vergeben! Liebe Gäste, ich grüße euch diese Woche mit Manfred Krug's wunderschönem Titel "Wenn's draußen grün wird". Ich hoffe ihr liebt es auch so und kriegt außerdem gleich richtig Appetit, wenn ihr die Karte lest... Di, 21.04.15 ~ Riesenburger ~ veg. Riesenburger (mit Grünkernbratling) ~ Badischer Käsekuchen (ohne Boden) Mi, 22.04.15 ~ Königsberger Klopse mit Salzkartoffeln ~ Knusperbohnen mit Quarkbratlingen ~ Schülerpraktikant A.-überlegt-noch-Kuchen Do, 23.04.15 ~ kreolisches Ratatouille mit Schweinefleisch und Couscous ~ Sauerkraut-Spirelli-Auflauf mit Paprikabröseln + kl.Salat Fr, 24.04.15 ~ Hackbällchen-Pasta ~ Pita-Brot mit Rote Bete-Frischkäse-Füllung Diese Woche werden wir glücklicherweise weiter von dem Herrn Schülerpraktikanten A. unterstützt. Vielen Dank dir! weitere Veranstaltungen: Mittwoch 22.04.2015 20h00 Uhr LichtspielHausZwei: 2001: A Space Odyssey (1968), der Eintritt bleibt frei, das Popcorn wird gesalzen Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des VVN BdA zum 70. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus Freitag, 24.04.2015 um 19:30 Vortrag der Historikerin Almuth Püschel zur Zwangsarbeit in den Aradowerken. Das Freiland befindet sich auf einem Gelände, in dem bis 1945 ein Flugzeugwerk von Arado ansässig war. In dem Rüstungsbetrieb mussten Tausende für die Nationalsozialisten Zwangsarbeit leisten. Almuth Püschel beschreibt die Arbeits- und Lebensbedingungen der Zwangsarbeiter. Und dann ist schon wieder der letzte Samstag des Monats. Also ab zum Tanztee 20h00 Uhr. Aber die Woche hat Ihr Ende mit dem Sonntag, die Flohmarkt-Saison geht los. Wir laden ein zum frühlingshaften Trödelsparziergang von 13-17h00 Uhr. Weitere Infos wie immer unter freiland-potsdam.de. Ihr wisst ja: Taverna hausZwei | DI-FR 10h00-17h00 Uhr Snacks, Kaffee, Kuchen und vieles mehr, Mittagstisch von 12h00-14h00 Uhr | die Preise für den Mittagstisch liegen um die 5,50 Euro plus minus 1 Euro, hausgemachte Snacks ab 3,00 Euro | Kommt vorbei, plant und quatscht, bereitet die Revolution vor oder verschwendet einfach Zeit | Vergnügen | Kultur | Politisches weitere Veranstaltungen unter www.freiland-potsdam.de | Telephon: 0162.74.18.463 Und denkt dran: Ihr könnt bei uns auch den solidarisch gehandelten Kaffee des Kollektivs Aroma Zapatista erwerben, für Eure Büros, Heime und Freunde, sowohl gemahlen als Filter und Espressoröstung oder eben als ganze Bohne, für alle die ihren Mahlgrad noch selbstbestimmen wollen. haltet zusammen mit den besten Grüßen Taverna hausZwei Vergnügen | Kultur | Politisches Hier der Link über den man sich in diesen Newsletter eintragen kann. Falls Ihr Interessierte kennt, einfach weiterleiten http://goo.gl/i4aN4Z .

Published on 2015-04-21 09:06:01 GMT

Taverna hausZwei #16´15 Die Frage der Woche: Wieviel kostete im Hotel Kempinski Schloß Marquardt 1932 ein Solokrebs in Weißwein? Ein kleiner Tip: Genau soviel wie: Gepresster Russischer Kavier auf Buttertoast, 2 Stück und etwas weniger als die Kempinski - Katzenzungen, die auch zum mitnehmen geeignet waren. Unser charmanter Service hilft gerne beim Beantworten der Frage, falls nötig. Auch wir bleiben ganz einfach diese Woche und schwenken am Dienstag die Pasta mit buntem Gemüse, Kräutern und Parmesan. Ein frischer Zitronenquark soll uns als Dessert begleiten. Am Mittwoch steht mal wieder ein Hühnerfrikasse von den Brodowiner Hühnern auf der Karte oder eben alternativ ein Frikasse ganz ohne Huhn, aus reichhaltigem Gemüse. Dazu versuchen wir unseren direkt gehandelten St. Andrea Reis aus dem Piemont in Gemüsebrühe zu garen. Donnerstag dann ein Gnocci- Auflauf mit Spinat, schön gebacken mit Pecorino und Grana Padano. Am Freitag haben wir über 100 Gäste aus ganz Brandenburg hier im freiLand mit zu versorgen. Deswegen gibt es für Alle: Kartoffeleintopf mit Wiener Würstchen, aber eigentlich genau das richtige kurz vor dem Wochenende. Als leichten Snack diese Woche empfehlen wir einen mit Schnittlauch angereicherten Ziegenfrischkäse auf dem ausgemachten Dinkelkavierbrot. Ebenfalls frische Ware aus Brodowin und die Ziegen haben uns selbst schon am Ärmel rumgeknabbert. weiteres: Mittwoch den 15.04 gibt es folgenden Film im LichtspielHausZwei: Barry Lyndon (1975 /OmU). Los geht es wie immer um 20h00 Uhr Der Eintritt bleibt frei. Am Donnerstag den 16.04. findet um 19h00 Uhr noch eine Infoveranstaltung zum Thema Fußball in Israel statt. Weitere Infos dazu könnt Ihr Euch wie immer auf www.freiland-potsdam.de holen. Ihr wisst ja: Taverna hausZwei | DI-FR 10h00-17h00 Uhr Snacks, Kaffee, Kuchen und vieles mehr, Mittagstisch von 12h00-14h00 Uhr | die Preise für den Mittagstisch liegen um die 5,50 Euro plus minus 1 Euro, hausgemachte Snacks ab 3,00 Euro | Kommt vorbei, plant und quatscht, bereitet die Revolution vor oder verschwendet einfach Zeit | Vergnügen | Kultur | Politisches weitere Veranstaltungen unter www.freiland-potsdam.de | Telephon: 0162.74.18.463 Und denkt dran: Ihr könnt bei uns auch den solidarisch gehandelten Kaffee des Kollektivs Aroma Zapatista erwerben, für Eure Büros, Heime und Freunde, sowohl gemahlen als Filter und Espressoröstung oder eben als ganze Bohne, für alle die ihren Mahlgrad noch selbstbestimmen wollen. haltet zusammen mit den besten Grüßen Taverna hausZwei Vergnügen | Kultur | Politisches Hier der Link über den man sich in diesen Newsletter eintragen kann. Falls Ihr Interessierte kennt, einfach weiterleiten http://goo.gl/i4aN4Z

Published on 2015-04-14 09:06:32 GMT

Taverna hausZwei #15´15 Wir springen einfach sofort in die Woche und erinnern noch einmal daran, dass das LichtspielhausZwei momentan mittwochs zum Stelldichein lädt. Der Eintritt bleibt frei, das Popcorn wird gesalzen, der Prosecco steht kühl. Also Mittwoch 08.04.2015 20h00 Uhr Lolita (1962/ Stanley Kubrick/ OmU). Und hier die Notiz aus der Küche, auf die Ihr sicher gerade wartet. Alles weiter dann einfach vor Ort. auf eine lustvolle Woche! Liebe Gäste, ich hoffe, ihr habt trotz mehrtägiger Osterschlemmerei richtig Hunger diese Woche. Wie angekündigt erwartet euch Bärlauch, Bärlauch und Bärlauch und vieles mehr. Di, 07.04.15 ~ BÄRLAUCH-Carbonara (mit Bacon oder vegetarisch) ~ Kohlrabi-Eintopf mit Taverna-Brot ~ Dessert: Apfel-Pancakes mit Vanille-Eis und Sahne Mi, 08.04.15 ~ Gulasch mit Böhmischen Knödeln ~ BÄRLAUCH-Crêpes mit Rahm-Möhren ~ Apfelraspel-Schmand-Kuchen Do, 09.04.15 ~ Mettbulette mit Kräuterkohlrabi und Salzkartoffeln ~ Gemüse-Risotto ~ Käsekuchen mit Amarenakirschen Fr, 10.04.15 ~ Moussaka (veg.) + kl.Salat Es wird endlich wieder sonnig und warm - Draußenessenwetter!!! Ihr wisst ja: Taverna hausZwei | DI-FR 10h00-17h00 Uhr Snacks, Kaffee, Kuchen und vieles mehr, Mittagstisch von 12h00-14h00 Uhr | die Preise für den Mittagstisch liegen um die 5,50 Euro plus minus 1 Euro, hausgemachte Snacks ab 3,00 Euro | Kommt vorbei, plant und quatscht, bereitet die Revolution vor oder verschwendet einfach Zeit | Vergnügen | Kultur | Politisches weitere Veranstaltungen unter www.freiland-potsdam.de | Telephon: 0162.74.18.463 Und denkt dran: Ihr könnt bei uns auch den solidarisch gehandelten Kaffee des Kollektivs Aroma Zapatista erwerben, für Eure Büros, Heime und Freunde, sowohl gemahlen als Filter und Espressoröstung oder eben als ganze Bohne, für alle die ihren Mahlgrad noch selbstbestimmen wollen. haltet zusammen mit den besten Grüßen Taverna hausZwei Vergnügen | Kultur | Politisches Hier der Link über den man sich in diesen Newsletter eintragen kann. Falls Ihr Interessierte kennt, einfach weiterleiten http://goo.gl/i4aN4Z .

Published on 2015-04-07 07:51:24 GMT

Die NutzerInnen des freiLand trafen sich in Gantikow zu einem Strukturwochenende und erinnerten sich Ihrer hervorragenden Grundsätze. Die Tanzteecrew rockte zum 33. Mal. Das freie Radio Potsdam “frrapo” sendet gerade noch öffentlich und live hier aus der Taverna - Jobst singt gerade etwas von einem Schloterich. Wie auch immer: Zeit mal all jenen freundlich auf die Schultern zu klopfen, die das freiLand lebendig halten. Draußen stürmt es und hier kommt bereits die 14. Notiz aus der Küche, allein in diesem Jahr. Es gibt viel zu erzählen beim Mittagstisch: Liebe Gäste, nur 3 Tage Essen, dann Ostern! Di, 31.03.15 ~ Riesenburger ~ vegetarischer Riesenburger ~ SchokoSchokoSchoko-Torte Mi, 01.04.15 ~ Rindfleisch-Eintopf mit Taverna-Brot ~ Zucchini-Risotto-Boote ~ Bananasplit-Torte Do, 02.04.15 ~ Kabeljau mit Zitronen-Kartoffelstampf und süß-saurem Gemüse ~ Grillgemüse mit Schafskäse und Petersilienöl auf Zitronen-Kartoffelstampf Bonne semaine!!! Ihr wisst ja: Taverna hausZwei | DI-FR 10h00-17h00 Uhr Snacks, Kaffee, Kuchen und vieles mehr, Mittagstisch von 12h00-14h00 Uhr | die Preise für den Mittagstisch liegen um die 5,50 Euro plus minus 1 Euro, hausgemachte Snacks ab 3,00 Euro | Kommt vorbei, plant und quatscht, bereitet die Revolution vor oder verschwendet einfach Zeit | Vergnügen | Kultur | Politisches weitere Veranstaltungen unter www.freiland-potsdam.de | Telephon: 0162.74.18.463 Und denkt dran: Ihr könnt bei uns auch den solidarisch gehandelten Kaffee des Kollektivs Zapatista erwerben, für Eure Büros, Heime und Freunde, sowohl gemahlen als Filter und Espressoröstung oder eben als ganze Bohne, für alle die ihren Mahlgrad noch selbstbestimmen wollen. Wir verbleiben cosmoproletisch haltet zusammen mit den besten Grüßen Taverna hausZwei Vergnügen | Kultur | Politisches Hier der Link über den man sich in diesen Newsletter eintragen kann. Falls Ihr Interessierte kennt, einfach weiterleiten http://goo.gl/i4aN4Z .

Published on 2015-03-31 07:24:46 GMT

Hallo liebe Gäste, wir haben aufgrund einer spontanen Krankheitsattacke heute keine Möglichkeit Euch ein Mittagessen im hauszwei anzubieten. Das tut uns sehr leid. Wir melden uns heute noch im Laufe des Tages ob es morgen wieder regulär weitergeht...

Published on 2015-03-17 10:05:53 GMT

Taverna hausZwei #12´15 Der Tip der Woche gilt einer Veranstaltung im Spartacus am Freitag den 20.03.2015: Gundis Lieder - Gundis Themen - Das Record Release Konzert. Los geht’s 20h00 Uhr! Weitere Infos auf www.freiland-potsdam.de. Natürlich haben wir noch ein paar andere Veranstaltungen in diese Woche gelegt, z.B. gibt es am Donnerstag ein Bijou im LichtspielHausZwei, siehe weiter unten. Man kann sich ja zur Abwechslung erst am Wochenende ausruhen oder wer dazu dann keine Lust hat, macht eben die Beete klar bzw. lässt, ganz pädagogisch, diese von den Kindern klar machen. Der Frühling kommt! Hier die Notiz aus der Küche: Liebe Gäste, diese Woche werde ich ein paar Gerichte wiederkehren lassen, die ICH gerne mal wieder essen will und die meiner Meinung nach Starpotential haben! Di, 17.03.15 ~ Kartoffel-"Fisch" (vegetarisch) mit Rote-Bete-Gurken-Apfel-Salat ~ Sauerkrauteintopf mit Mettenden ~ Apfelraspel-Schmand-Kuchen Mi, 18.03.15 ~ Hähnchen-Paprika-Gulasch mit Salzkartoffeln ~ Tomaten-Ingwer-Kraut mit Möhren-Couscous-Bratling ~ Schoko-Orangen-Tarte Do, 19.03.15 ~ Bifteki mit Schafskäsefüllung und Zitronenrisotto ~ orientalische Auberginen mit Zitronenrisotto ~ ichüberlegenoch-Kuchen Fr, Frühlingsanfang!!! ~ Blumenkohl-Zucchini-Würstchen-Auflauf mit Salat ~ Blumenkohl-Zucchini-ohneWürstchen-Auflauf mit Salat Bon appétit! weitere Veranstaltungen: für Kurzentschlossene heute Montag 16.03.2015 um 19h30 Vortrag und Diskussion mit Roswitha Scholz Vortrag aus der Reihe “Gebrochene Totalität” … Am Mittwoch 18.03.2015 19h00 lädt der Rotfuchs ein zu einer Podiumsdiskussion zum Thema “Krieg als gesellschaftliche Krankheit” und Am Donnerstag öffnet sich, wie bereits erwähnt, der Vorhang des beliebten LichtspielHausZwei, wie immer ist der Eintritt frei, das Popcorn wird von der Veranstalterin weiterhin selbst gesalzen. Für alle (noch) OmU-Scheuen. Diesmal gibt es die deutsche Synchronisation. Auf dem Spielplan: Iwans Kindheit/ Andrey Tarkovskiy/ 1962 ....Wir können nur sagen: Kommt! zum charmantesten Movie-Schauen unseres (oft etwas bornierten) Städtchens. 20h00 Uhr gehts los. weiter Infos: www.freiland-potsdam.de Ihr wisst ja: Taverna hausZwei | DI-FR 10h00-17h00 Uhr Snacks, Kaffee, Kuchen und vieles mehr, Mittagstisch von 12h00-14h00 Uhr | die Preise für den Mittagstisch liegen um die 5,50 Euro plus minus 1 Euro, hausgemachte Snacks ab 3,00 Euro | Kommt vorbei, plant und quatscht, bereitet die Revolution vor oder verschwendet einfach Zeit | Vergnügen | Kultur | Politisches | Telephon: 0162.74.18.463 Und denkt dran: Ihr könnt bei uns auch den solidarisch gehandelten Kaffee des Kollektivs Aroma Zapatista erwerben, für Eure Büros, Heime und Freunde, sowohl gemahlen als Filter und Espressoröstung oder eben als ganze Bohne, für alle die ihren Mahlgrad noch selbstbestimmen wollen. mit den besten Grüßen Taverna hausZwei Vergnügen | Kultur | Politisches Hier der Link über den man sich in diesen Newsletter eintragen kann. Falls Ihr Interessierte kennt, einfach weiterleiten http://goo.gl/i4aN4Z .

Published on 2015-03-17 08:21:13 GMT

Published Freiland Potsdam on 2016-04-15 18:34:10 GMT

Published Freiland Potsdam on 2016-04-15 18:02:02 GMT

HEUTE; ACOUSTIC CAFÉ: Dirk Bernemann & No Surprising News Literatur und Musik waren ja immer schon Freunde. Oft hat man die beiden zusammen gesehen und sie blickten verträumt am Flußufer ins Dreckwasser, tranken dabei Billigbier und erzählten sich kleine, intensive Geschichten. No Surprising News und Dirk Bernemann sind stimmungsverwandte Künstler. Beide loten sie die Grenzbereiche des fühlbaren Irrsinns in der Welt aus und ziehen daraus ihre künstlerischen Konsequenzen.

Published Freiland Potsdam on 2016-05-05 10:58:48 GMT

Published Freiland Potsdam on 2016-05-04 19:12:13 GMT

Published Freiland Potsdam on 2016-05-04 19:11:09 GMT

Published Freiland Potsdam on 2016-05-04 00:31:56 GMT

Published Freiland Potsdam on 2016-05-04 10:55:57 GMT

Bei Wind und Wetter im Einsatz! Wir freuen uns auf den kompletten Schriftzug und den Blick hinter die Kulissen vom Rechenzentrum Potsdam am 8. Mai beim »Tag der Offenen Ateliers« 2016 im Rechenzentrum! Auch hier stehen diesen Sonntag die Türen offen: - sans titre e.V. - Atelierhaus Scholle51 - Tag der Offenen Ateliers 2016 in der Fotogalerie Potsdam - Freiland Potsdam - Neues Atelierhaus Panzerhalle - Ateliers in den Thiede Werkstätten - uvm. Übersicht über alle Orte: http://bit.ly/24xldlg

Published Kulturlobby Potsdam on 2016-05-04 10:46:29 GMT

Published Freiland Potsdam on 2016-05-03 13:00:49 GMT

Published Freiland Potsdam on 2016-05-03 11:52:23 GMT

Published Freiland Potsdam on 2016-04-29 00:33:12 GMT

Published Freiland Potsdam on 2016-04-29 11:50:41 GMT

Published Freiland Potsdam on 2016-04-28 10:17:37 GMT

Heute ist Frühlingsfest in der Datscha, gegen freiwillige spende gebe ich Workshops in jonglage. Und des nachts gibt es einen open FIDE space. Schaut vorbei wir freuen uns. Grüße fireflow

Published Hussain Abdul Malcalla on 2016-04-23 15:12:13 GMT

Published Freiland Potsdam on 2016-04-19 13:00:21 GMT

Achim Trautvetter vom Freiland Potsdam.

Published Kreatives Brandenburg on 2016-04-16 14:50:38 GMT

Morgen gibt's den ganzen Tag bei uns POPUP volles Rohr... Vormittags interessante Inputs zu verschiedenen Aspekten von POP-Musik& -Kultur. u.a. vom Wilde Möhre Festival zu "Festivals und Subkultur", Radio Fritz unsigned zu Möglichkeiten der Nachwuchsförderung in der Popularmusik oder vom about blank zur Frage inwieweit Popkultur politisch sein kann... Wir freuen uns auf alle, die sich angemeldet haben. Das komplette Programm und die after.kongress-doku findet ihr hier:

Published Freiland Potsdam on 2016-04-15 17:28:20 GMT

Potsdam ist nicht nazifrei...

Published Freiland Potsdam on 2016-04-08 07:33:00 GMT

Ihr fragt Euch, warum der Träger des "Goldenen Aluhuts" Xavier Naidoo die BRD für eine GmbH hält? Eine Antwort darauf und einiges mehr gibt es heute Abend bei unserem dritten Vortrag in der "Never United" Reihe. Diesmal von Stefan Lauer zu Querfront und POPKultur. Wir werden die Anfangszeit etwas verschieben, maximal bis 21 Uhr und hoffen, dass wir die Nasen aber noch vor um acht wieder zurück in ihre Löcher gegendemonstriert bekommen.

Published Freiland Potsdam on 2016-04-07 10:34:14 GMT

Heute geht unsere Vortragsreihe zur Problematik von Querfront und Verschwörung "never united" weiter. Paul Lenk vom RechercheNetzwerk Berlin (RNB) wird unter dem Titel “Montagsmahnwachen für den Frieden - Die Entstehung einer neuen völkischen Bewegung” einen Überblick zu den aktuell aktiven Querfrontzusammenhängen geben.

Published Freiland Potsdam on 2016-04-06 13:45:10 GMT

Heute startet unsere Vortragsreihe zur Problematik von Querfront und Verschwörung "never united" mit einen Vortrag von Thomas Ebermann.

Published Freiland Potsdam on 2016-04-05 10:30:49 GMT

♡ https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=1017510348313155&id=152328638164668

Published Steffi Ribbe on 2016-03-30 07:05:07 GMT

UNITED AGAINST RACISM AND SEXISM! Solidarisch und frei miteinander leben, lernen und arbeiten. https://www.facebook.com/events/1584731821843286/

Published Aktionskomitee Potsdam on 2016-03-29 20:58:42 GMT

Published Freiland Potsdam on 2016-03-29 07:52:57 GMT

!-- Global site tag (gtag.js) - Google Analytics -->