Hotel Bellevue (Dresden)

at , Dresden Germany


Hotel Bellevue (Dresden)

Dresden
Germany

Description

Das Hotel Bellevue ist ein Hotel der Westin Hotels & Resorts-Kette in Dresden. Es liegt in der Inneren Neustadt und firmiert seit 2000 als Hotel The Westin Bellevue Dresden. Sein Standort am Neustädter Elbufer gegenüber der Dresdner Altstadt wurde durch den Canaletto-Blick bekannt. Die nach dem Maler Bernardo Bellotto, genannt Canaletto, benannte Aussicht zeigt das Dresdenpanorama mit dem Blick auf Brühlsche Terrasse, Frauenkirche, Kunstakademie mit Katholischer Hofkirche und Semperoper. Das barocke Mittelgebäude des Hotels wurde von den Baumeistern George Bähr und Matthäus Daniel Pöppelmann gestaltet.Das heutige Hotel nimmt seinen in Dresden traditionsreichen Namen auf von dem gleichnamigen bis zu seiner Zerstörung im Zweiten Weltkrieg führenden Dresdner Hotel auf dem gegenüber liegenden Elbufer .GeschichteMit Beginn des Baus im Jahre 1724 wurde der im Barockstil entworfene Gebäudeteil zunächst Teil der geschlossenen Bürgerhausbebauung an der Großen Meißner Straße. George Bähr fertigte die Pläne an. Für das vordere Gebäude zeichnete Johann Georg Gebhart in den Jahren 1723/24 verantwortlich. Das Haus wurde bis zum Jahre 1733 als Wohn-, Brau- und Malzhaus genutzt. Der Sächsische Hof erwarb es mit dem Ziel, es zu einer Kanzlei umzubauen. Die Entwürfe für den Umbau aus dem Jahre 1734 stammen von Matthäus Daniel Pöppelmann, dem Architekten des Dresdner Zwingers. Umgesetzt wurden dessen Pläne von Andreas Adam. Mit der Nutzung als Kanzlei ab dem Jahre 1733 hatte das Gebäude seine endgültige Baugestalt erreicht.

Company Rating

2 FB users likes Hotel Bellevue (Dresden), set it to 158 position in Likes Rating for Dresden, Germany in Hotel category

!-- Global site tag (gtag.js) - Google Analytics -->