Hotel Bristol (Berlin)


Hotel Bristol (Berlin)

Berlin
Germany

Description

Hotel Bristol var et hotell ved Unter den Linden i Berlin i Tyskland. Det var tegnet av arkitekten Gustav Georg Carl Gause og åpnet i 1891. Den 15. februar 1944 ble det ødelagt under et bombeangrep på Berlin.Etter annen verdenskrig bygde Sovjetunionen på denne tomten sin ambassade i Berlin.Litteratur Berlin und die Berliner. Leute, Dinge, Sitten, Winke. Verlag J. Bielefeld, Karlsruhe 1905. Berlin. Griebens Reiseführer Band 25. Kleine Ausgabe. Auszug aus der 60. Auflage der großen Ausgabe. Albert Goldschmidt Verlag, Berlin 1920/21. Karl Baedeker: Berlin und Umgebung. Handbuch für Reisende. 13. Aufl. Verlag Karl Baedeker, Leipzig 1904. Karl Baedeker: Berlin und Umgebung. Handbuch für Reisende. 18. Aufl. Verlag Karl Baedeker, Leipzig 1914. Bodo-Michael Baumunk: Grand-Hotel. In: Die Reise nach Berlin. Hg. i. A. des Berliner Senats für die gleichnamige Ausstellung, Berlin 1987. S. 192ff. Renate Düttmann: Berliner Gasthöfe des 18. und 19. Jahrhunderts. In: Die Reise nach Berlin. Hg. i. A. des Berliner Senats für die gleichnamige Ausstellung, Berlin 1987. S. 181-191. Michael Klein: Aschinger-Konzern – Aschinger’s Aktien-Gesellschaft, Hotelbetriebs-AG, M. Kempinski & Co. Weinhaus und Handelsgesellschaft mbH. (Einführung, Übersicht und Zusammenfassung). In: Landesarchiv Berlin: Findbücher. Bd. 34. Bestandsgruppe A Rep. 225. Berlin 34.2005 (PDF; 1,5 MB) umfangr. Lit.-verz. Hasso Noorden: Deutsche Großstadthotels. In: Velhagen & Klasings Monatshefte, Jg. 24, Heft 1, S. 42-55. Volker Wagner: Die Dorotheenstadt im 19. Jahrhundert: vom vorstädtischen Wohnviertel barocker Prägung zu einem Teil der Berliner modernen City. De Gruyter, Berlin / New York 1998, ISBN 3-11-015709-8. Veröffentlichungen der Historischen Kommission zu Berlin, Bd. 94.

Company Rating