Kleintierpraxis Anja Hinnerkott & Melanie Ricking

at Ruhrblick 30, Mülheim an der Ruhr, 45479 Germany

Die Kleintierpraxis Hinnerkott & Ricking behandelt Tiere von der "kleinsten" Maus bis zum "größten" Hund.


Kleintierpraxis Anja Hinnerkott & Melanie Ricking
Ruhrblick 30
Mülheim an der Ruhr 45479
Germany
Contact Phone
P: 0208423525
Website
http://www.tierarztpraxis-ruhrblick.de/

Opening time

  • Mondays: 10:00- 12:00, 16:00- 19:00
  • Tuesdays: 10:00- 12:00, 16:00- 20:00
  • Wednesdays: 10:00- 12:00, 16:00- 19:00
  • Thursdays: 10:00- 12:00, 16:00- 20:00
  • Fridays: 10:00- 12:00, 16:00- 19:00
  • Saturdays: 10:00- 11:00

Company Rating

60 Facebook users were in Kleintierpraxis Anja Hinnerkott & Melanie Ricking. It's a 2 position in Popularity Rating for companies in Medical & health category in Mülheim an der Ruhr

255 FB users likes Kleintierpraxis Anja Hinnerkott & Melanie Ricking, set it to 3 position in Likes Rating for Mülheim an der Ruhr in Medical & health category

So unschön dieses Wetter ist - es lässt es uns aber immerhin mal Raum für einen Beitrag hier ;-) Die typischen Behandlungsfälle im Sommer kommen bei Regenwetter nämlich weniger vor. Zum einen wären das der Fliegenmadenbefall beim Kaninchen und die durch Hundepfoten u.ä. wandernden Grannen. Bei beiden Problemen ist eine intensive Beobachtung durch den Tierhalter die beste Vorbeugung. Der Fliegenmadenbefall der Kaninchen kann praktisch über Nacht so dramatisch werden, dass er tödlich endet. Ein mit Kot oder Urin verunreinigter After oder eine Wunde bieten den Fliegenlarven eine attraktive Nahrungsquelle. Wenn ein Tier täglich kontrolliert wird, lässt sich das Schlimmste verhindern. Wenn Sie in den Urlaub fahren weisen sie bitte auch die beauftragte Pflegeperson auf die täglich nötigen Kontrollen hin. Einmal täglich hochnehmen und Popo anschauen kann in diesen Fällen echt leben retten. Zur Vorbeugung gegen ein gespießte Grannen müssen sogar nach jedem Spaziergang die Pfoten kontrolliert werden. Da sie oft unauffällig zwischen den Haaren hängen, ist das durchaus schon mal eine Herausforderung, Vor allem wenn die Fellfarbe auch noch den Grannen ähnelt. Die Ähren der Wilden Gerste oder auch Mäuse - Gerste genannt wachsen in den warmen Monaten von Mai bis Oktober an allen Straßenrändern. Die langen Grannenhaare verfangen sich im Fell der Tiere und spießen sich, wenn sie nicht rechtzeitig entdeckt werden, in die Pfoten. Auch aus Nase, Ohren und Augen müssen wir regelmäßig Grannen entfernen.

Published on 2014-07-09 09:11:24 GMT

Tatsächlich sind es nun schon 13 Jahre!!! Wie die Zeit vergeht ... Seit 13 Jahren sind wir jetzt in unserer Praxis für Ihre Tiere da. Wir bedanken uns bei unseren Kunden für die langjährige Treue.

Published on 2014-05-02 11:18:06 GMT

An Rosenmontag bleibt die Praxis nachmittags wegen der Sperrung der Innenstadt geschlossen. Vormittags sind wir wie gewohnt von 10:00 bis 12:00 Uhr für Sie da. Wir wünschen ein paar schöne närrische Tage!

Published on 2014-02-28 11:32:26 GMT

Nun steht der Jahreswechsel an. Für uns immer ein Grund zum Feiern. Für unsere Tiere oft eher ein Grund zum Fürchten. Bitte lassen Sie Ihre Katzen heute nicht ins Freie! Um unsere Tiere vor den Geräuschen und Lichteffekten zu schützen, ist es oft hilfreich, die Fenster zu verdunkeln und laute Musik anzustellen. (Bitte kein Radio oder Fernsehen mit Live - Übertragung einer Silvesterfeier ;-)) Selbstverständlich gilt das auch für Kaninchen, Meerschweinchen usw. Auch die ganz kleinen teilen selten unsere Freude für Feuerwerk. Wir wünschen alles Gute für den Jahreswechsel und für das kommende Jahr! Passen Sie gut auf Ihre Lieblinge auf. Am 2.1.14 sind wir wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie da!

Published on 2013-12-31 09:06:44 GMT

Wir wünschen unseren Kunden und selbstverständlich auch ihren Tieren wunderschöne Weihnachtstage. Nehmen Sie sich Zeit für besondere Momente mit Ihren Lieben und bleiben Sie gesund ;-). Gleichzeitig möchten wir uns auf diesem Weg für die viele Weihnachtspost bedanken. Wir freuen uns jedes Jahr wieder darüber, dass so viele liebe Menschen an uns denken.

Published on 2013-12-24 11:49:48 GMT

Hier mal ein Aufruf an unsere Katzenhalter: Wir möchten unsere neue Katzenecke im Wartezimmer, auch an der Wand passend dekorieren. Wir wünschen uns Katzenfotos von Ihnen! Wenn Sie also ein Foto (egal ob klein oder groß) von Ihrem Liebling erübrigen können, würden Sie uns eine Freude machen. Vielen Dank schonmal von Ihrem Praxisteam

Published on 2013-12-12 11:51:45 GMT

Hallo alle 2-und 4-Beiner! Der Sommer ist ja nun endlich da! Alles freut sich über Sommer ,Sonne, Sonnenschein..aber denken Sie auch an unsere tierischen Freunde! Das heißt z.B kein Fahrradfahren bei 32 Grad , auch wenn er oder sie Spaß zu haben scheint. Das ist auch bestimmt so, nur können sie nicht selbst entscheiden, wann es zu viel wird. Hunde laufen, teilweise bis sie wirklich umkippen. Auch das kühle Bad nach ausdauerndem Toben bitte gemäßigt angehen..auch unsere Freunde haben einen Kreislauf! Dass kein Tier ins stehende Auto gehört brauchen wir ja nicht erwähnen. Nur auch daran denken, dass es beim Fahren im Heck oder in einer Box ziemlich warm werden kann (schräge Fenster, wenig Durchlüftung). Und wenn Hund oder Katz dann mal in der Ecke dösen, lassen Sie sie, nehmen sich ein Glas und setzten sich dazu. Denn im Endeffekt ist Sommer doch was Schönes!!!!! Ihr Praxisteam

Published on 2013-07-30 18:09:18 GMT

Hallo alle 2-und 4- Beiner da draußen! Wir wünschen ein sonniges und gesundes (!) Wochenende!

Published on 2013-07-05 10:55:07 GMT

Hurra! Wir sind nun auch bei Facebook! Wir freuen uns tierisch...