MÖFA

at Frangenheimstr. 6, Cologne, 50931 Germany

Die MÖFA - Ihr Karrieresprung in die Einrichtungsbranche


MÖFA
Frangenheimstr. 6
Cologne 50931
Germany
Contact Phone
P: 0221 / 9 40 13 - 0
Website

Description

Die Fachschule des Möbelhandels nimmt als einzige Branchenschule ihrer Art im deutschsprachigen Europa jetzt und in Zukunft eine herausragende Stellung in der Aus- und Fortbildung für die Einrichtungsbranche ein.

How To Get to MÖFA

MIT DER BAHN AB HAUPTBAHNHOF: - von der U-Bahn-Haltestelle "Dom/Hauptbahnhof" mit der Linie 6 oder 19 bis zur Haltestelle "Neumarkt". AB NEUMARKT: - BUS: Buslinie 136 bis "Karl-Schwering-Platz" - S-BAHN: Straßenbahnlinie 1 oder 7 bis "Melaten"

Opening time

  • Mondays: 08:00- 15:00
  • Tuesdays: 08:00- 15:00
  • Wednesdays: 08:00- 15:00
  • Thursdays: 08:00- 15:00
  • Fridays: 08:00- 15:00

Company Rating

425 Facebook users were in MÖFA. It's a 18 position in Popularity Rating for companies in School category in Cologne, Germany

1198 FB users likes MÖFA, set it to 20 position in Likes Rating for Cologne, Germany in School category

Wir brauchen euer Gesicht!!! Liebe Leser für den Möfa-Messestand auf der IMM/LivingKitchen 2015 möchte die Projektgruppe, die für die Gestaltung des Standes verantwortlich ist, ein außergewöhnliches Banner erstellen. Auf dem Banner wird das Logo der Möfa zu sehen sein, das aus Fotos von aktiven Schüler/innen und Ehemaligen zusammengesetzt ist. Dafür werden EURE Bilder benötigt! Bitte schickt ganz dringend Fotos von euch an messestand2015@googlemail.com Einsendeschluss ist der 15. Dezember Vielen Dank für eure Hilfe und vielleicht würde es auch der ein oder andere teilen:)

Published on 2014-12-10 15:37:48 GMT

Wichtige Termine im Januar 2016!!! 16.01.2016: Informationstag in der Schule 10-14 Uhr 18.- 24.01.2016: Unser Stand auf der imm cologne in Halle 4.2 Stand E082 und Mitaussteller beim BVDM auf dem Boulevard 21.01.2016: BVDM Messeparty auf dem Boulevard

Published MÖFA on 2015-12-04 07:16:50 GMT

Das Möfa Team wünscht euch eine besinnliche Adventszeit 🎄☃⛷

Published MÖFA on 2015-11-30 00:35:30 GMT

Die Möfa wünscht euch allen ein frohes und erfolgreiches Jahr 2016. Wir sehen uns spätestens auf der IMM Cologne in Halle 4.2 Stand E082. Bis dahin, euer Möfa Team.

Published MÖFA on 2016-01-04 00:52:02 GMT

Kurz vor der Messe beginnt die Vorfreude nicht nur auf dem Messegelände sondern auch in der City. Dabei wurden 11 Produkte/ Neuheiten in ganz Köln im Freien und halb geschlossenen Gebäuden präsentiert. Auf dem Foto zu sehen: Der Outdoor Sitzsack von Fatboy! #Fatboy #IMM #Möfa #Köln Ein schönes Wochenende wünscht euer MöFa Team!

Published MÖFA on 2016-01-10 14:49:52 GMT

Hallo liebe Facebook Community! Heute im Unternehmensprofil: -Brune Küchen OHG- Exklusiver Warendorf Händler #warendorfküchen und Miele #miele Spezialist in Köln/Hürth! Interview mit Doreen Wiesenhöfer, 22 Jahre alt, Möfistin und Auszubildende im 3. Lehrjahr: Was ist das besondere an der Brune Küchen OHG?: - " In meinem Elternhaus, altes Fachwerkhaus, haben wir eine schwierige Raumsituation. Brune Küchen konnte durch Fachkompetenz und beste Umsetzung eine Traumküche für meine Familie entwerfen. Diese Vorgeschichte prägte meinen weiteren beruflichen Weg." Also bist du dadurch auf Brune Küchen OHG aufmerksam geworden?: " Ja genau. Die Planungskompetenz und die Umsetzung mit Warendorf Küchenmöbeln begeistert mich bis heute." Zeig uns doch mal deine Lieblingsküche: ( Doreen zeigte uns ihre Traumküche "Lead" in der Ausstellung in Hürth) "Die hätte ich auch gerne in meiner Wohnung. Leider fehlt mir der nötige Platz." www.brune-kuechen.de www.warendorf.com/de/ Herzlichen Dank an Brune Küchen OHG und Doreen Wiesenhöfer für das nette Gespräch und den Espresso. Wir wünschen alles Gute für die Zukunft. Euer Möfa Team

Published MÖFA on 2016-01-07 15:24:13 GMT

Die Schüler aus dem 3. Semester, begrüßen herzlich "die neuen Möfastudenten". Dieser Grund muss herzlich gefeiert werden, dazu sind natürlich auch alle Ehemaligen und Lehrer eingeladen. Gefeiert wird in Ehrenfeld im Club e-feld Venloer Str. 601 50827 Köln Wir freuen uns auf euer Kommen. Bis morgen 21 Uhr in Ehrenfeld. #Halligalli #Möfaontour #Ehrenfeld #clubefeld #Begrüßungsparty

Published MÖFA on 2015-10-19 00:25:45 GMT

Published MÖFA on 2015-10-15 06:54:49 GMT

DIE ZEITEN ÄNDERN SICH .... oder? 18. Februar 1971 - Auszug aus einer Aktennotiz des Wohnheimleiters "In der Nacht vom 17.02. zum 18.02.1971 gegen 1.15 Uhr, habe ich aus dem Mädchenzimmer 2 folgende Internatsbewohner herausgeholt: (es folgen die Namen von 6 Herren). Das Zimmer 2 wird von folgenden Damen bewohnt: (es folgen die Namen von 3 Damen). Bei meinem Rundgang kam Frl. ...... aus dem Zimmer 2, dadurch drangen Männerstimmen heraus. Am gleichen Abend waren die Damen (es folgen drei Namen) erst um 23:50 Uhr nach Hause gekommen. ............. In der Nacht zum 17.02.1971 hat Herr ..... derb gegen die Tür des Zimmers 38 getreten (Herr ..... war dabei.). Ich kam dazu und habe ihn zurechtgewiesen. Am 17.02.1971 lag Herr ... bis zur großen Pause im Bett, mußte erst ausschlafen."

Published MÖFA on 2015-10-15 06:36:37 GMT

Die BWL Studenten des dritten Semesters waren vergangene Woche 3 Tage bei verschiedenen Herstellern in Frankreich und Deutschland unterwegs. Als erste Anlaufstation besuchten sie das Traditionsunternehmen Treca Interiors Paris, bei dem sie alles über die aufwändige Herstellung hochwertiger Boxspringbetten erfuhren. Bei jedem Produktionsschritt wird das Ziel, ein einzigartiges Schlaferlebnis zu gewährleisten, nie aus den Augen verloren. Dabei werden nur die besten Materialien wie z.B. Schurwolle, Naturseide, Leinen, Kaschmir usw. verwendet. Durch dieses konsequente Produktionskonzept hat sich Treca zu einem führenden Anbieter im oberen Marktsegment etabliert. Der zweite Tag der Exkursion bestand aus einem Besuch beim Familienunternehmen Wössner in Sulz am Neckar. Das Unternehmen, das vor allem durch seine erfolgreichen Essplatzlösungen bekannt ist, gab den Studenten tiefe Einblicke in die Vermarktung und Produktion. Die Diversität der Produkte beeindruckte die Möfisten und Dozenten. Nicht zuletzt die Tatsache dass Key Account Manager David Östreich, selbst ehemaliger Möfist, die Gruppe leitete, führte zu einer angenehmen Atmosphäre und aufschlussreichem Wissensaustausch. Last but not least besuchten die Studenten den Hochwertproduzenten Walter Knoll in Herrenberg. Der Unternehmenssitz stach direkt bei Ankunft durch seine auffällige gläserne Fassade ins Auge. Bei der Führung durch das Unternehmen gefiel den Studenten vor allem die ausgezeichnete Qualität und das bis auf das kleinste Detail durchdachte Design. Eine kleine Schulung im Bereich Leder verdeutlichte uns die Kompetenz, die Walter Knoll in diesem Bereich hat. Die ausschließlich aus Europa stammenden Leder werden in der modernen Produktion zu echten Unikaten verarbeitet. Nach einem guten Essen fuhren die Studenten glücklich und mit viel neuem Wissen ausgestattet zurück nach Köln. Wir bedanken uns herzlich für die Einladungen und die Gastfreundschaft. Bis bald auf der IMM Cologne 2016. Euer MÖFA Team

Published MÖFA on 2015-10-12 13:00:17 GMT

Endlich sind sie da, die legendären Bilder von der "welcome to cologne Party 2015" Vielen Dank auch an die Räumlichkeiten vom Club e-feld!

Published MÖFA on 2015-11-01 19:09:42 GMT

Lang, lang ist´s her, und scheee wars!

Published Marianne Krug-Semsch on 2015-10-19 13:12:41 GMT

Impressionen aus Köln. Die Möfastudenten gehen mit geschulten Blicken durch die Strassen von Köln. Tisch aus Europaletten gesehen im Belgischen Viertel.

Published MÖFA on 2015-10-11 15:44:35 GMT

Liebe Möfisten und Ex-Möfisten, es sind wieder zahlreiche neue Stellenanzeigen auf dem Möfablog veröffentlicht. Weitere Infos und Stellenangebote unter: http://meetatmoefa.de/

Published MÖFA on 2015-10-10 14:04:41 GMT

Die letzten Vorbereitungen für die heutige Abschlussfeier sind fertig. Auf eine gute Abschlussparty, euer Möfateam. #möfarules

Published MÖFA on 2015-07-30 00:03:48 GMT

Published MÖFA on 2015-07-18 15:52:48 GMT

Hallo liebe Facebook-Community. Bitte helft unseren Studenten bei ihrem Projekt. Es geht um erste Erfahrungen bei der Erstwohnung und Ersteinrichtung. Die Umfrage dauert nicht länger als 1-2 Minuten. Viele Dank für eure Mithilfe. Ein schönes Wochenende wünschen euch eure Möfisten. 🌞🌞🌞

Published MÖFA on 2015-07-16 11:57:01 GMT

Endlich hat das Pauken für die Absolventen ein Ende! Alle schriftlichen Examen sind abgeschlossen

Published MÖFA on 2015-07-10 15:47:49 GMT

Published MÖFA on 2015-08-13 10:54:21 GMT

Unsere Studenten feiern ihre gerade bekannt gegebenen Abschlussnoten. Wir wünschen euch allen viel Erfolg, privat und beruflich. Euer Möfateam

Published MÖFA on 2015-07-21 11:20:30 GMT

Guten Abend, ich bin 20 Jahre alt und zurzeit in der Berufsausbildung zum Einzelhandelskaufmann im Wohn- und Möbelbedarf bis zum September 2016. Weil ich mich danach gerne weiter bilden möchte, informiere ich mich frühzeitig. Mein Ziel ist, sie zwei Semester zum Küchenfachberater zu absolvieren und hätte ein paar Fragen dazu, an jemanden der diese bereits absolviert hat oder dabei ist, über eine private Nachricht würde ich mich sehr freuen! LG

Published Markus Aal on 2015-07-18 20:41:09 GMT

Die Schule und die Bildungsgänge der Fachschule sind zertifiziert und damit offen für die Teilnahme mit Bildungsgutschein der Arbeitsagentur.

Published MÖFA on 2015-07-18 15:40:11 GMT

Am 9. Juli fuhr die Klasse D14 BWL zu ihrer ersten Exkusion zum traditionsreichen Unternehmen Thonet in Frankenberg. Nach einer freundlichen Begrüßung und kurzen Einweisung in die Unternehmensgeschichte erhielten die Studenten eine Werksführung. Dabei erfuhren sie mehr über die von Thonet bekannte Bugholztechnik. Dieses unverwechselbare Herstellungsverfahren spiegelt sich in vielen Möbeln von Thonet wieder wie z.B. bei den Wiener Kaffeehausstühlen. Außerdem erhielten die Studenten Einblicke in Oberflächenbearbeitung, Leder-/ Stoffzuschnitt und letztendlich in die Verpackungsabwicklung. Anschließend gab es noch eine Führung durch das firmeneigene Museum. Herzlichen Dank für die Gastfreundschaft und die vielen informativen und anregenden Einblicke. Mit freundlichen Grüßen, eure Möfisten. Thonet GmbH

Published MÖFA on 2015-07-13 13:46:00 GMT

Die Betriebswirte des dritten Semesters fuhren für drei Tage auf Exkursion nach Oberfranken um verschiedene Polstermöbelhersteller zu besichtigen. Am ersten Tag ging es morgens für die Studierenden nach Hochstadt zu Machalke. Dort wurde Ihnen die Sortimentsvielfalt vorgestellt. Im Anschluss darauf folgte vor Ort eine ausführliche Lederschulung. Am Nachmittag ging es dann weiter zum nahegelegenen Hersteller für Funktions- und Polstermöbel, Signet. Hier wurden die Möfisten durch die Produktion geführt bei der die verschiedenen Arbeitsschritte erklärt wurden. Am zweiten Tag fuhr man mit der Bahn nach Michelau zu Koinor, ein großer Hersteller für Polstermöbel mit Funktion. Im ersten Abschnitt der Führung ging es durch Werk 2, dort wurden den Studierenden die mitarbeiterfreundlichen Produktionsräume gezeigt. Im Anschluss folgte eine Führung durch die Showrooms in Werk 1. Am Nachmittag ging es dann mit der Bahn nach Lichtenfels zu K&W, einem weiteren Polstermöbelhersteller. Dort wurden den Studenten Möglichkeiten der Lederreparatur gezeigt, ehe sie durch die Produktion und Showrooms geführt wurden. Am letzten Tag ging es mit der Bahn nach Hof, nahe der tschechischen Grenze zu Rohleder, einem der größten Stoffhersteller in der Möbelbranche. Erst ging es für die Studenten durch die riesigen Produktionshallen vorbei an den mechanischen Webstühlen. Des weiterem wurden den Studenten auch das Labor und die Firmeneigene Designabteilung gezeigt. Im Anschluss darauf folgte eine Qualitätsvorstellung der Q2 Stoffe in Hinblick auf ihre Strapazierfähigkeit und einfache Reinigung. Am Nachmittag ging es dann leider mit der Bahn zurück nach Köln. Wir die Betriebswirte des dritten Semesters, sowie die Möfa möchten uns herzlich bei den Herstellern und den Organisatoren für die gelungene Exkursion bedanken. Bis bald auf der IMM Cologne 2016. Euer Möfateam. #Machalke #Signet #Koinor #KundW #Rohleder #MöfaAufExkursion

Published MÖFA on 2015-11-02 14:27:48 GMT

Semesterstart an der Fachschule des Möbelhandels Wieder einmal gibt es neue Gesichter in den Studiengängen BWL, Einrichtungsfachberater, Küchenfachberater. Das MÖFA Team begrüßt herzlich die neuen Studenten des Wintersemesters 15/16 im Herzen von Köln. Wir wünschen den neuen Studenten viele spannende Einblicke in die Möbelbranche und viel Erfolg im Studium!

Published MÖFA on 2015-10-10 13:34:41 GMT

Startschuss für eine erfolgreiche Karriere in der Einrichtungsbranche „Meine Tochter wurde an Ihrer Schule vom Thema Möbel, deren Gestaltung, Fertigung und vor allem deren qualifiziertem Vertrieb infiziert. Sie alle haben dies durch Kompetenz, Kontakte und Exkursionen gelebt. Die von Ihnen geweckte und verstärkte Begeisterung der jungen Menschen ist in meinen Augen Grundlage für ein interessantes, erfolgreiches Berufsleben….“, sagte der Vater einer Absolventin im Anschluss an die feierliche Zeugnisausgabe des Sommersemesters 2015. Über 90 neue Absolventen der Fachschule konnte Schulleiter Dieter Müller mit ihren Abschlusszeugnisse in die Einrichtungs- und Küchenbranche entlassen. Zusätzlich hatten Anfang Juli bereits 20 Kaufmännische Assistenten ihre Berufsausbildung an der Möfa beendet. „Sie hatten ein Ziel vor Augen und eine starke Motivation. Sie wollten in Ihrem Beruf Neues lernen, Verantwortung übernehmen und zeigen, dass mehr in Ihnen steckt. Sie haben Durchhaltevermögen bewiesen und damit gezeigt, dass Sie engagiert, belastbar und leistungsfähig sind“, lobte Müller seine Möfisten. Mit den besten Wünschen für die berufliche und private Zukunft entließ Müller schließlich die Absolventen, ihre Eltern und Gäste auf die Festmeile hinter dem Schulgebäude. Die Absolventen hatten mit tatkräftiger Unterstützung durch die jüngeren Semester aus dem Lehrerparkplatz liebevoll einen Festplatz gestaltet und für die perfekte Versorgung mit Speisen und Getränken gesorgt. Kein Wunder also, dass die Feierlaune bis in die frühen Morgenstunden anhielt. - Foto Jahrgangsbeste: von links Vera Hartling (KFB), Tobias Friesewinkel (BW), Chantal Wolf (EFB), Kathrin Koch (BW dual), Dieter Müller - Foto Abschied Schülersprecherin: Nicole Schaber (BW dual) - Klassenfotos: BW 4, BW dual, EFB, KFB