Möser Realschule am Westerberg


Möser Realschule am Westerberg

Osnabrück
Germany
Contact Phone
P: ---
Website
-

Description

Die Möser Realschule am Westerberg wurde im Jahre 1833 gegründet. Heute wird nach den curricularen Vorgaben einer Realschule unterrichtet. Träger der Schule ist die Stadt Osnabrück.Die SchuleDie Möser-Realschule Osnabrück Innenstadt war die erste Realschule in Niedersachsen, die einen zweisprachigen Unterricht anbot . Sie wurde wegen ihres Sprachangebots zur ersten Europaschule der Stadt Osnabrück. Im Laufe der Jahre wurde das Sprachangebot immer wieder erweitert. So lernten Schüler Russisch als zweite Fremdsprache bis zum Schuljahr 2010/2011. In Arbeitsgemeinschaften wurde Italienisch angeboten. Neben Türkisch nahm die Schule ab dem Schuljahr 2010/2011 Spanisch in den Stundenplan auf. Mit der Errichtung der ersten Schülerfirma MöserWerk am Westerberg und dem Schulsanitätsdienst im Schuljahr 2011/2012 es geht die Möser-Realschule neue Wege. Schüler gestalten aktiv das Schulleben mit und sind integraler Teil der Möser-Gemeinschaft. Ab 1. Februar 2013 hat die Schule eine Sprachlernklasse. Schüler mit Migrationshintergrund lernen hier mit spezieller Förderung die deutsche Sprache.GeschichteZu Beginn des 19. Jahrhunderts besaß Osnabrück außer den beiden Lateinschulen (heute Gymnasium Carolinum und Ratsgymnasium Osnabrück) nur Kirchspielschulen der katholischen und evangelischen Kirche. Als Alternative wurde vom evangelischen Magistrat der Stadt eine zweiklassige Vorschule und eine zweiklassige Hauptschule mit getrennten Geschlechtern in der Stadtmitte errichtet, die zusammen eine vierstufige Anstalt bilden und als ganzes den Namen Bürgerschule trug.

Company Rating