Paracelsus Schule Dresden

at Schweizer Straße 3a, Dresden, 01069 Germany

Die Paracelsus Heilpraktikerschulen ( Impressum: http://goo.gl/uQ7oR ) sind die führenden Ausbildungsträger für Naturheilkunde, Psychologie, Tierheilkunde und Wellness.


Paracelsus Schule Dresden
Schweizer Straße 3a
Dresden 01069
Germany
Contact Phone
P: 0351 4721515
Website
http://www.paracelsus.de/map/ort08/ort08.asp

Description

Seit 1991 gibt es Paracelsus in Dresden. "Unsere Studiengänge basieren auf uralten und neuen Erkenntnissen. Sie fügen sich wunderbar in den hier herrschenden Geist von Kultur, Geschichte und Bildung ein." Ob interessierte Laien oder Fachleute mit Vorkenntnissen, jeder ist willkommen. Viele der Absolventen sind erfolgreich in ihren Praxen in der Region und freuen sich, wenn die Studienleiterin sie zu Vorträgen einlädt oder als Dozenten verpflichtet. Das freut die Schulleiterin ganz besonders. "Unsere Studenten wissen, hier ist 'meine' Schule, auch wenn sie ihre Kurse bereits abgeschlossen haben." Sind Sie neugierig geworden? Dann rufen Sie doch einfach an; das Paracelsus Team in Dresden freut sich auf Sie.

How To Get to Paracelsus Schule Dresden

Bus Linie 62 Haltestelle Schweizer Straße Bahn Linien 7 und 10, Haltestelle Budapester Straße, 5 Minuten Fußweg

General Info

Paracelsus Schule Dresden Studienleiterin Renate Winkelmann Heilpraktikerin für Psychotherapie Kontakt: Tel. 0351-472 15 15 Fax. 0351-472 15 17 dresden@paracelsus.de

Company Rating

131 Facebook users were in Paracelsus Schule Dresden. It's a 309 position in Popularity Rating for companies in Local business category in Dresden, Germany

299 FB users likes Paracelsus Schule Dresden, set it to 117 position in Likes Rating for Dresden, Germany in Local business category

Hildegard Heilkunde in Schwangerschaft, Stillzeit und bei Kleinkindern – Kurs ab Freitag, den 24. Oktober Hildegard von Bingen (1098-1179) ist eine der bedeutendsten Frauen des Mittelalters. Ihre visionären Fähigkeiten setzte sie als Klosterfrau und Äbtissin, Dichterin und Komponistin, aber auch als Naturforscherin und Heilerin ein. Mit der Hildegard Heilkunde und ihrer Ernährungslehre können viele Beschwerden der Schwangerschaft gemildert werden. Die Ernährung nach Hildegard unterstützt die Mutter in der Bereitstellung der Muttermilch und sorgt bei eventuellen Stillproblemen mit vollwertiger und hochwertiger Flaschenkost für einen gesunden Start ins Leben. Das Seminar findet von Freitag, den 24. bis Sonntag, den 26. Oktober statt. Weitere Informationen und die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2352551

Published on 2014-09-13 11:16:55 GMT

Handakupunktur – Kurs am Mittwoch, den 01. Oktober Die Koreanische Handakupunktur ist erst 25 Jahre alt und hat sich in dieser Zeit sowohl in theoretischer als auch in praktischer Hinsicht außergewöhnlich rasch weiterentwickelt. Auf der Hand ist der gesamte Körper in Miniatur abgebildet, darauf beruht die korrespondierende Therapie der Koreanischen Handakupunktur. In das Seminar fließen die aktuellen Forschungsergebnisse von japanischen und chinesischen Wissenschaftlern mit ein. Es werden sowohl die Koreanische Handakupunktur, als auch die Aculife Handakupunktur in Kombination mit der Ohrakupunktur vermittelt. Sie erlernen die klassische Nadelung, nadellose Alternativen sowie eine sichere und genaue Diagnosestellung anhand von Punkten und Zonen in der Hand und erhalten zusätzlich umfassende Therapiebeispiele. Das Seminar findet am Mittwoch, den 01. Oktober von 10-18 Uhr statt. Weitere Informationen und die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2352548

Published on 2014-09-13 11:15:50 GMT

Praxisfälle aus der Kleintierpraxis, Kurs am Samstag, den 25. Oktober Die Arbeit mit Tieren ist für tierliebende Menschen zweifellos eine der schönsten, interessantesten und dankbarsten Aufgaben, mit täglich neuen Anforderungen, Abenteuern und Erkenntnissen. In diesem Seminar werden anhand von Praxisfällen unterschiedlichste Erkrankungen, Organsysteme und Symptombilder besprochen, sowohl Diagnose als auch die in Frage kommenden Differentialdiagnosen gestellt und schließlich Therapiemöglichkeiten vorgestellt. Der Kurs ist sowohl für angehende als auch praktizierende Tierheilpraktiker geeignet. Das Seminar findet am Samstag, den 25. Oktober von 10-13 Uhr statt. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie hier: http://url.paracelsus.de/2352080

Published on 2014-09-09 00:26:28 GMT

Aromatherapie für Tiere, Kurs am Sonntag, den 21. September Über unseren Geruchssinn haben die wohlriechenden, himmlischen Düfte Einfluss auf das Limbische System, den Hypothalamus und die Hypophyse. Hier ist der Sitz unserer Gefühle, Erinnerungen und die Zentrale wichtiger Hormonsteuerungen. Ähnlich wie bei uns Menschen funktioniert die Aromatherapie auch bei den Tieren. Erst seit wenigen Jahren wird der Einsatz ätherischer Öle in der Tiermedizin erforscht. Die Sinne der Tiere sind oft viel sensibler als die der Menschen, so dass bereits geringste Mengen Öl viel bewirken können. Lernen Sie, was bei Katzen anders ist als bei Hunden und wie Sie die Öle verdünnen sollten, damit Sie natürlich helfen können. Das Seminar findet am Sonntag, den 21. September von 10-18 Uhr statt. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie hier: http://url.paracelsus.de/2352079

Published on 2014-09-09 00:25:31 GMT

Apitherapie bei Tieren – Heilen mit Bienenprodukten, Kurs am Sonntag, den 14. September Diese Therapieform gehört zu einer der ältesten in der Naturheilkunde. Bienenprodukte (Honig, Propolis, Blütenpollen, Gelee Royale, Bienenstockluft) haben viele Anwendungsmöglichkeiten. Sie können als natürliches "Antibiotikum", zur Stärkung des Immunsystems sowie zur unterstützenden Behandlung von Allergien und Atemwegserkrankungen bei Tieren eingesetzt werden. In diesem Seminar werden die Anwendungsmöglichkeiten der Apitherapie bei Tieren vorgestellt. Sie erhalten Information über Dosierungen, Darreichungsformen und die spezifischen Bienenprodukte. Das Seminar findet am Sonntag, den 14. September von 10-17 Uhr statt. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie hier: http://url.paracelsus.de/2352078

Published on 2014-09-09 00:24:41 GMT

Ätherische Öle sind die duftende Seele oder das "Blut" der Pflanze. Über unseren Geruchssinn haben die wohlriechenden, himmlischen Düfte Einfluss auf das Limbische System, den Hypothalamus und die Hypophyse. Hier ist der Sitz unserer Gefühle, Erinnerungen und die Zentrale wichtiger Hormonsteuerungen. Aufgrund der einzigartigen Wirkungsweise von Aromen, lässt sich ihre Anwendungsgeschichte über 5.000 Jahre zurückverfolgen. Selbst in der Bibel gibt es über 1.000 Referenzen zu Ölen oder den Pflanzen, aus denen sie gewonnen wurden. In dieser Ausbildung werden Sie zum Spezialisten für die unterschiedlichen Düfte, ihre Wirkungen und Anwendungsgebiete. Sie probieren, riechen und fühlen aus einem Sortiment von 120 verschieden Ölen und tauchen ein in die Welt der wundervollen Düfte. In den Lehrgang fließen neueste Erkenntnisse zur Aromatherapie ein. Daraus ergeben sich, je nach eigener Ausbildung, vielfältige praktische Anwendungsmöglichkeiten. Die Ausbildung besteht aus Modulen, die auch einzeln gebucht werden können: Raindrop-Technique®-Massage – ab Mittwoch, den 17. September (TN-Gebühr: 230,- Euro) Aromatherapie in der Naturheilkunde – am Freitag, den 19. September (TN-Gebühr: 120,- Euro) Aromatherapie in der Pflege – am Samstag, den 20. September (TN-Gebühr: 120,- Euro) Aromatherapie für Tiere – am Sonntag, den 21. September (TN-Gebühr: 120,- Euro) Salz-Öl-Massage – am Mittwoch, den 19. November (TN-Gebühr: 120,- Euro) Naturkosmetik & Parfums selbst herstellen – am Donnerstag, den 20. November (TN-Gebühr: 120,- Euro) Heilende Bibel-Öle – am Freitag, den 21. November (TN-Gebühr: 120,- Euro) Chakra-Energie-Massage – ab Samstag, den 22. November (TN-Gebühr: 230,- Euro) Die Ausbildung wendet sich vor allem an Menschen, die im Wellness-Bereich oder in Heilberufen tätig sind, an Physiotherapeuten/innen und Heilpraktiker/innen oder interessierte Laien. Die große Fachausbildung beginnt am Mittwoch, den 17. September. Weitere Infos und die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie hier: http://url.paracelsus.de/2344968

Published on 2014-08-29 15:42:58 GMT

Klangschalen wurden bereits vor Jahrtausenden in Tibet, Nepal und Indien zu schamanischen Ritualen und Heilungen verwendet. Die Klangmassage mit tibetischen Klangschalen bietet vielfältige Behandlungsmöglichkeiten und ist in therapeutischen und pädagogischen Arbeitsfeldern ebenso geschätzt wie im Wellnessbereich oder im privaten Umfeld. Die Klangschalenmassage ist eine sanfte Methode zur Wiederherstellung des Schwingungsgleichgewichts im Körper. Klangschalen werden auf oder über dem Körper des Patienten/Klienten platziert und angeschlagen. Muskelverkrampfungen und Blockaden werden so gelöst, der Körper entspannt sich, die Energiezentren entlang der Wirbelsäule werden harmonisiert. Der sanfte Klang und die angenehme Vibrations-Massage bewirken ein Wohlgefühl und tiefe Entspannung, die Selbstheilungs- und Regenerationsprozesse im Körper werden aktiviert. Anwendungsbereiche: Zur Stressbewältigung Bei Kopfschmerzen Bei Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich Zur Regulation von Durchblutungsstörungen Bei Verdauungsstörungen Zur allgemeinen Regeneration Der Workshop findet am Montag, den 25. August von 18-19:30 Uhr statt. An diesem Abend haben Sie die Gelegenheit die heilsame Kraft der Klänge mittels Klangschalen, Monochord und anderen Instrumenten sowie die Wirkung von Obertönen auf Körper, Geist und Seele hautnah zu erleben. Weitere Informationen und die Möglichkeit der Online-Anmeldung erhalten Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2350339 Die Ausbildung beginnt am Samstag, den 27. September. Weitere Informationen und die Möglichkeit der Online-Anmeldung erhalten Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2350340

Published on 2014-08-09 00:14:12 GMT

Pilze in der Naturheilkunde – Seminar ab Samstag, den 06. September Pilze bilden ein ganz eigenes Reich, neben den Pflanzen und Tieren. Deswegen verwundert es nicht, dass sie ganz andere Biovitalstoffe enthalten als andere Gewächse. Sie haben intelligente Überlebensstrategien entwickelt, die ihnen bis heute in großer Vielfalt und fast überall auf der Welt, die Existenz sichern. Mit ihren wertvollen Inhaltsstoffen eigenen sich die Heilpilze bei einer Vielzahl von Indikationen. Sie können sowohl begleitend zu bestehenden Therapien als auch zur Prävention eingenommen werden. Lernen Sie in diesem Seminar die Vielfalt der Pilze kennen. Es werden sowohl interessante Zubereitungsarten vorgestellt, als auch die Giftwirkung heimischer Pilze, die dazugehörigen Symptome und Hilfsmaßnahmen. Ein weiteres Thema sind die Heilwirkungen heimischer und asiatischer Pilze. Das Seminar findet von Samstag, den 06. bis Sonntag, den 07. September (jew. 9-16 Uhr) statt. Weitere Details und die Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2347633

Published on 2014-07-25 21:16:54 GMT

Auf Hawaii wurde Lomi Lomi zunächst bei Initiationsritualen der Priester/innen praktiziert. Die Massage hat den Anspruch, Körper, Geist und Seele zu behandeln. Sie beinhaltet zahlreiche RitualeMit der rechten Maustaste hier klicken, um Bilder downzuloaden. Um Ihre Privatsphäre besser zu schützen, hat Outlook den automatischen Download dieses Bilds vom Internet verhindert. und wird zwei- oder vierhändig ausgeübt. In der Hawaiianischen Körperarbeit verbinden sich die Elemente Erde, Wasser, Feuer und Luft, um Sie mit der Schönheit und Weisheit Ihrer Natur in Verbindung zu bringen und damit in Einklang mit Ihren ursprünglichen Wurzeln. Blumen, Duft, Musik machen Lomi Lomi zum unvergesslichen Erlebnis. Diese einzigartige Form der Körperarbeit gleicht Energiedefizite aus, löst Verspannungen und regt Selbstheilungsprozesse an. Lange, wellenförmige Streichungen, tiefe Bindegewebsmassage, sanfte Gelenklockerungen und Energiearbeit führen in einen Zustand der Tiefenentspannung. Naturheilpraxen, Hotels, Schönheitsfarmen, Ferienclubs, Wellnessinstitute bieten Lomi Lomi an und suchen entsprechend ausgebildete Fachkräfte. Erlernen Sie diese faszinierende Technik bei Paracelsus in Theorie und Praxis. Sie erhalten nach Abschluss der Fortbildung ein Zertifikat der Paracelsus Akademie. Die Fortbildung startet am Freitag, den 22. August. Unter folgendem Link erhalten Sie weitere Informationen und gelangen zur Online-Anmeldung: http://url.paracelsus.de/2347627

Published on 2014-07-11 18:57:26 GMT

Somato-Emotional Release, Kurs ab Donnerstag, den 17. Juli Über Körper- und Augenbewegungen sowie bewusst gemachte Körperempfindungen und Emotionen werden die im Gewebe und im geistig-seelischen Bereich gespeicherten Traumaenergien (Energiezysten) aufgelöst und mit dem restlichen System integriert. Eine weitere Technik ist das Umschreiben des Traumas im Nervensystem. Vor jeder Traumatherapie bzw. Emotionalen Lösungsarbeit ist es erforderlich, ein Vertrauensverhältnis und vor allem Ressourcen aufzubauen bzw. zu integrieren. Das Seminar beschäftigt sich mit Möglichkeiten der Auflösung von Traumata nach Ereignissen wie Unfällen, Gewalt, Missbrauch und Geburtstraumen. Neben intensiver Eigenerfahrung werden verschiedene Übungen durchgeführt, die zur Aufarbeitung traumatischer Erlebnisse beitragen. Dadurch erhalten Sie ein breites Spektrum an Arbeitsmöglichkeiten. Das Einbeziehen des Körpers und der Emotionen macht Somato-Emotional Release zu einer ganzheitlich orientierten Therapie. Der Kurs findet von Donnerstag, den 17. bis Samstag, den 19. Juli (jew. 9-18 Uhr) statt. Detailinformationen und die Online-Anmeldung finden Sie unter nachfolgendem Link: http://url.paracelsus.de/2347623

Published on 2014-07-05 15:44:59 GMT

Ganzheitliche/r Schmerztherapeut/in Patienten mit chronischen Schmerzzuständen gehören zu dem klassischen Klientel in der Naturheilpraxis. In Deutschland leiden schätzungsweise etwa 8 Millionen Menschen an chronischen therapieresistenten Schmerzzuständen, denen schmerzstillende, nebenwirkungsbelastete Medikamente bestenfalls vorübergehende Linderung verschaffen, mit entsprechend heftigen Folgen für die Gesundheit. Zirka 600.000 Schmerzpatienten gelten schulmedizinisch als "austherapiert". Der/die Heilpraktiker/in mit einer speziellen Ausbildung z. Schmerztherapeuten/in kann hier dennoch oft schnell und erstaunlich wirkungsvoll helfen, denn er kennt die ganzheitlichen Therapieverfahren, kann sie – wie kein anderer – kombiniert einsetzen. Erlernen Sie die wichtigsten schmerzrelevanten Behandlungsmethoden von erfahrenen Könnern ihres Fachs. Wir laden Sie herzlich zum KOSTENFREIEN INFORMATIONSABEND am Freitag, den 25. Juli ein. Sie haben ab 17:30 Uhr die Gelegenheit mehr über die Ausbildungsinhalte zu erfahren und die Dozenten kennenzulernen. Hier können Sie sich zum Infoabend anmelden: http://url.paracelsus.de/2346690 Die intensive Fachfortbildung beginnt am Freitag, den 03. Oktober und schließt im August 2015 mit dem Paracelsus-Zertifikat ab. Die Ausbildung kann für psychologische Berater und pflegendes Personal auch in Einzelmodulen gebucht werden und stellt für diese Berufe eine vollständige Ausbildung dar. Weitere Informationen und die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2346687

Published on 2014-06-30 18:10:29 GMT

Märchenkraft und Selbstentwicklung – Kurs ab Samstag, den 07. Februar Märchen sind etwas Besonderes. Ihnen wohnt ein Zauber inne, der uns durch unser ganzes Leben begleiten kann. Sie spiegeln typische menschliche Schicksale und Situationen. Märchen haben eine direkte Beziehung zu unserer Seele – sie transportieren Botschaften in einer bildhaften Sprache. Die in uns auftauchenden Bilder korrespondieren mit unseren eigenen Seelenkräften. So werden heilsame und kreative Prozesse in unserem Inneren in Gang gesetzt. Märchen sind Wahrheit, Wegbegleiter, trösten und heilen. Lebenswege führen den Menschen, wie den Helden im Märchen, auf oft verschlungenen Pfaden und (scheinbaren) Umwegen zum Ziel. Wer die Sprache der Märchen versteht, ihre verborgene Botschaft zu deuten weiß, kann sehr viele Vorteile für seine Entwicklung daraus ziehen. Hier können Sie sich ein Video zum Seminar ansehen: http://url.paracelsus.de/2360266 Das Seminar findet von Samstag, den 07. bis Sonntag, den 08. Februar (jew. 10-18 Uhr) statt. Weitere Informationen und die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2360160

Published on 2015-01-30 20:05:28 GMT

Schamanismus im Alltag – Kurs ab Samstag, den 07. Februar Schamanismus ist das älteste der Menschheit bekannte Heilungssystem. Es ist der Erfahrungsschatz vieler Kulturen und Generationen, die Heilkräfte der Himmelsrichtungen Westen, Norden, Osten und Süden und die Kräfte der Pflanzen, Tiere und Steine wahrzunehmen, lenken zu lernen und diese zum Wohle der Menschheit einzusetzen. Der Schamane steht auch mit dem Geist, der allem innewohnt in Verbindung, um die notwendigen Heilarbeiten zu verrichten. Er versteht sich diesbezüglich als Medium, Seher, Kanal, als Vermittler und Aktivator der Selbstheilungskräfte. Durch schamanische Heilpraktiken können Krankheitsbilder und deren Dauer um ein Vielfaches reduziert werden. Diese befassen sich immer mit der ganzheitlichen Heilung des Menschen und können von jedem im täglichen Leben einfach angewandt werden. Das Seminar findet von Samstag, den 07. bis Sonntag, den 08. Februar (jew. 10-17 Uhr) statt. Weitere Informationen und die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2360162

Published on 2015-01-30 20:04:01 GMT

Neuer Start: Wellnesstrainer/in – Ausbildung ab Samstag, den 28. Februar Als Paracelsus Wellnesstrainer/in werden Sie in der Lage sein, eine Fülle von Wellness-Dienstleistungen und Anwendungen erfolgreich in der Berufspraxis einzusetzen, aber auch entsprechende Dienstleistungsangebote zu planen, aufzubauen und zu leiten. Nach Abschluss dieser Ausbildung können Sie in eigener Praxis arbeiten oder als gefragte/r Mitarbeiter/in in Hotels, Thermen, Kur- und Reha-Einrichtungen, Fitness-, Beauty- und Spa-Bereichen, Wellness- und anderen spezialisierten Instituten tätig werden. Mit der Paracelsus-Fachausbildung bringen Sie ganzheitliche und naturheilkundliche Kompetenz ein. Ausbildungsinhalte: Klassische und alternative Massagen Entspannungstraining und Stressbewältigung Ernährungsberatung Beauty und Kosmetik SPA-Wasseranwendungen Body Mind Fitness Ganzheitliche Rückenschule Die intensive nebenberufliche Fachausbildung (668 UStd.) beginnt am Samstag, den 28. Februar und schließt mit dem Paracelsus-Zertifikat ab. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter nachfolgendem Link: http://url.paracelsus.de/2359303

Published on 2015-01-23 14:09:08 GMT

Massagetherapeut/in // Massagepraktiker/in – Ausbildung ab Samstag, den 28. Februar Das Besondere an der Paracelsus-Ausbildung z. Massagetherapeuten/in (mit Heilerlaubnis) bzw. Massagepraktiker/in ist das außergewöhnlich umfassende Spektrum von 6 unterschiedlichen Massagetechniken und ihre Anwendung aus ganzheitlicher, naturheilkundlicher Sicht. Mit dieser Ausbildung, die mit dem attraktiven Zertifikat der Paracelsus Akademie abschließt, können Sie selbstständig in eigener Praxis oder als gefragter Mitarbeiter im Wellness- und Fitnessbereich, in Hotels, Ferienclubs, Schönheitsfarmen und Gesundheitszentren tätig werden. Die Ausbildung beginnt am Samstag, den 28. Februar. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter nachfolgendem Link: http://url.paracelsus.de/2359332 Die Massagen sind auch einzeln buchbar. Die Massagepraktiker-Ausbildung ist auch als Modul für die Wellnesstrainer - Ausbildung anerkannt. Gern können Sie die Dozentin auch in der Gesichtsmeridianmassage von Freitag, den 20. bis Sonntag, den 22. Februar kennen lernen: http://url.paracelsus.de/2359304

Published on 2015-01-23 14:07:45 GMT

Der vom amerikanischen Psychologen Carl Rogers entwickelte klientenzentrierte Ansatz ist fester Bestandteil der Gesprächsführung im Rahmen von Beratungs-/ Therapiegesprächen sowie in der Gesprächsführung der pädagogischen und psychologischen Arbeit mit Klienten. Die ratsuchende Person, ihre Gefühle, Wünsche, Wertvorstellungen und Ziele stehen im Mittelpunkt der beratenden und therapeutischen Interaktion, die Sichtweise des Beraters/Therapeuten tritt in den Hintergrund. Ein unverzichtbares und treffsicheres Handwerkszeug für die professionelle wie für die alltägliche Gesprächsführung. Der Grundlagenkurs beginnt am Samstag, den 10. Januar. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter nachfolgendem Link:http://url.paracelsus.de/2357563

Published on 2015-01-03 21:01:12 GMT

Von Januar bis März finden bei uns kostenfreie Infotermine und Probeunterrichte statt, zu denen wir Sie herzlich einladen. Besprechen Sie mit der Studienleitung und unseren Dozenten Ihre Fragen zu den angebotenen Fortbildungen, Studienformen und Berufsaussichten und überzeugen Sie sich von der angenehmen Atmosphäre in unseren schönen Räumlichkeiten. Für weitere Informationen und zur Online-Anmeldung, folgen Sie bitte den Links: ► Qigong-Übungsleiter/in – Infoabend am Montag, den 26. Januar von 19-20:30 Uhr http://url.paracelsus.de/2358963 ► Hundephysiotherapie – Infoabend am Mittwoch, den 28. Januar von 17-19 Uhr http://url.paracelsus.de/2358966 ► Heilpraktiker/in für Psychotherapie – Probeunterricht am Samstag, den 31. Januar von 9-14 Uhr http://url.paracelsus.de/2358967 ► Heilpraktiker/in – Probeunterricht am Sonntag, den 01. März von 9-13 Uhr http://url.paracelsus.de/2358964 ► Tierheilpraktiker/in – Probeunterricht am Sonntag, den 08. März von 9-10:30 Uhr http://url.paracelsus.de/2358965 Selbstverständlich beantworte ich Ihnen auch jederzeit Ihre Fragen zu unseren Fachqualifikationen und Ausbildungen. Rufen Sie mich zur Terminvereinbarung einfach an - oder Sie besuchen uns auf der Messe Karriere-Start von Freitag, den 23. bis Sonntag, den 25. Januar, Messe Dresden, Halle 4 Stand F9.

Published on 2015-01-18 18:54:19 GMT

Antlitzdiagnostik und Schüßler-Salze – Workshop am Montag, den 02. Februar Schüßler-Salze sind alternativmedizinische Präparate bestimmter Mineralsalze in homöopathischer Dosierung, benannt nach Wilhelm Heinrich Schüßler (homöopathischer Arzt 1821-1898). Er fand heraus, dass Krankheiten durch Störungen des Mineralhaushalts der Körperzellen entstehen und durch die gezielte Gabe potenzierter Mineralien geheilt werden können. Anhand der Symptome sowie der Antlitzdiagnose (Hautbeschaffenheit, Faltenbildung, Hautverfärbungen, usw.) können durch die gezielte Einnahme des betreffenden Salzes, Defizite ausgeglichen werden. Zusätzlich erhalten die Zellen und damit der Körper einen Heilreiz. Der Workshop findet am Montag, den 02. Februar von 17:30-20 Uhr statt. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2357949

Published on 2015-01-10 21:23:34 GMT

Darmsanierung als Therapie in der Naturheilpraxis – Kurs am Samstag, den 31. Januar Mit einer Länge von etwa acht Metern und einer Oberfläche von bis zu 500 Quadratmetern ist der Darm der wichtigste Teil unseres Verdauungssystems. Ein gesunder Darm ist ein großer Garant für ein gesundes, allergiefreies und langes Leben. Millionen von Bakterien leben und arbeiten im Darm. Diese Mikroorganismen beschützen unseren Körper vor vorhandenen gefährlichen Bakterien und Pilzen und trainieren unser Abwehrsystem. Die Darmflora ist eine schützende, pflegende und ernährende Einrichtung unseres Darmes. Bei der Darmsanierung werden im Darm wieder gesunde Lebensverhältnisse für die dort lebenden Bakterienkulturen geschaffen und die Bakterien wieder leistungsfähig gemacht. Sie ist bei vielen Erkrankungen unbedingter Bestandteil einer erfolgreichen Behandlung. Das Seminar findet am Samstag, den 31. Januar von 9-17 Uhr statt. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung erhalten Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2357948

Published on 2015-01-10 21:21:28 GMT

Patho-Physiognomie – Kurs ab Samstag, den 24. Januar "Nichts ist drinnen, nichts ist draußen. Denn was innen, das ist außen." Faust (Goethe) Unser Antlitz ist, genauso wie die Zunge, die Iris oder die Füße, ein Spiegel für die inneren Organe. Mit der Patho-Physiognomie wird dem Therapeuten ein vollwertiges System zur Verfügung gestellt. Farb-Formveränderungen oder Einlagerungen in definierte Bereiche des Gesichtes lassen mit hoher Präzision auf Dysfunktionen in den entsprechenden Organen schließen. Die Patho-Physiognomie ist eine einfache und schnell zu erlernende Methode, um die Anamnese bis hin zur Diagnosefindung zu vervollständigen. In diesem Kurs lernen Sie, die Zeichen im Gesicht zu "lesen", und bekommen praktische Tipps für eine effiziente Behandlung an die Hand. Das Seminar findet von Samstag, den 24. bis Sonntag, den 25. Januar von 9-16 Uhr statt. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung erhalten Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2357943

Published on 2015-01-10 21:19:06 GMT

Traditionelle Harndiagnostik – Kurs ab Montag, den 19. Januar Die Traditionelle Harndiagnostik ist auch unter dem Namen Urinfunktionsdiagnostik bekannt. An Hand der Untersuchung des eigenen Urins, werden wir diese Diagnostik erlernen und bei jedem Kurs ein Organsystem tiefer verstehen lernen. Traditionelle Harndiagnostik ist in der Praxis ein beliebtes Diagnostik-Modul, das dem Therapeuten Klarheit über den Zustand der verschiedenen Verdauungsorgane, wie Milz, Pankreas, Leber, Galle, Magen, Dick- und Dünndarm sowie Niere gibt. Das Seminar beginnt am Montag, den 19. Januar. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung erhalten Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2357934

Published on 2015-01-10 21:16:57 GMT

Große Persönlichkeiten wie Paracelsus (Astromedizin), Goethe, R. Steiner (Geisteswissenschaft) und C. G. Jung (Psychologie) haben sich mit astrologischem Wissen und den darin enthaltenen Erkenntnismöglichkeiten auseinandergesetzt. In allen Lebensbereichen können fundierte astrologische Kenntnisse Anwendung finden und einen positiven Einfluss auf das Leben haben. Die Auswirkungen der astronomischen Konstellationen auf den Körper des Menschen beschreibt die Astromedizin: Zuordnung der Sternzeichen, Planeten und Häuser zu Körperregionen, Beschwerden, Denkweisen, Beziehungen und Emotionen. Ausbildungsinhalte: Einführung in die Psychologische Astrologie (Grundkurs) Mond Merkur Venus/Mars Jupiter/Saturn Uranus/Neptun Pluto/Ascendenten Mondknoten/Chiron/Lilith Aspekte im Horoskop Der Lehrgang ist so konzipiert, dass die Teilnehmer/Innen das Erlernte sofort für sich oder andere anwenden können. Die intensive Beschäftigung mit den fachlichen Inhalten führt die Teilnehmer/Innen immer auch zu tiefgreifenden eigenen Erkenntnis- und Wandlungsprozessen. Die Fachausbildung beginnt am Samstag, den 10. Januar. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2357377 Der Grundkurs in Psychologischer Astrologie findet am ersten Wochenende vom 10. bis 11. Januar statt und kann auch separat gebucht werden: http://url.paracelsus.de/2357378

Published on 2014-12-19 20:26:37 GMT

Paracelsus und der Verband Deutscher Tierheilpraktiker e.V. konnten in Rehburg-Loccum, einem reizenden Städtchen 48 km westlich von Hannover und nur ein paar Kilometer vom Steinhuder Meer gelegen, eine wunderschöne, großzügige Reitanlage mit Wohnmöglichkeiten in der gefühlvoll renovierten, historischen Hofstelle übernehmen, wo wir für unsere Tierheilpraktiker und Anwärter mehrtägige Praktika, unter Anleitung erfahrener Tierheilpraktiker, durchführen können. Die riesige Reithalle, fast 28 ha Wald, Wiesen und Ackerflächen sind ein Paradies für Pferdebesitzer, die dort einen Platz für ihre Lieblinge mieten – auch eine Freilauf-Rinderherde gibt es dort. Eine Kleintierpraxis und der Tierbestand der 65 großen Pferdeboxen bilden die interessante Grundlage für aktives Mitwirken in naturkonformer Haltung, Ernährung und Tiertherapie mit begleitenden Workshops. Unter folgendem Link finden Sie Anmeldemöglichen zu jeweils 5-tägigen Praktika (Mo-Fr). Bitte planen Sie Ihr Praktikum frühzeitig und buchen Sie jetzt Ihren Wunschtermin: http://url.paracelsus.de/2357473

Published on 2014-12-15 19:35:46 GMT

Ernährungsberater haben Zukunft, denn jeder 3. Erwachsene und jedes 4. Kind haben medizinisch bedenkliches Übergewicht, mit steigender Tendenz. Da helfen Trend-Diäten und angeblich kalorienarme Lebensmittel nicht weiter. Hier muss klientenorientiert und ganzheitlich beraten, gecoacht und therapiert werden. In der Paracelsus-Ausbildung z. Ganzheitlichen Ernährungsberater/in lernen Sie die komplexen ganzheitlichen Zusammenhänge kennen, studieren die ernährungsphysiologischen und psychologischen Grundlagen aus naturheilkundlicher Sicht, entwickeln die Fähigkeit, die Situation des Klienten systematisch zu analysieren und einen passenden Aktions- und Ernährungsplan für ihre Klienten zu entwerfen. Sie setzen bei Bedarf alternative Kostformen ein und coachen den Klienten in Einzel- oder Gruppenaktionen zur Verbesserung seiner Verhaltens- und Ernährungsweisen. Teilnehmer mit Heilerlaubnis können die Kursinhalte zur gezielten Ernährungstherapie in ihrer Praxis zum Einsatz bringen. Die Ausbildung können Sie in einer Vielzahl von Gesundheitseinrichtungen, Wellness-Instituten, Bildungsstätten und/oder in der eigenen Praxis beruflich umsetzen. Die Ausbildung beginnt am Samstag, den 17. Januar schließt mit dem Paracelsus-Zertifikat ab. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2356731

Published on 2014-12-12 23:03:29 GMT

Shiatsu-Selbstbehandlung – Kurs am Samstag, den 31. Januar Shiatsu ist eine wohltuende, gesundheitsfördernde Druckpunktmassage aus Japan, die aus der Traditionellen Chinesischen Massage (Tuina) hervorgegangen ist. Es vereint sehr effizient energetische Körperarbeit und manuelle Behandlungsmethoden. Shiatsu bedeutet Fingerdruck. Mit dem Wissen um Meridiane und Akupunkturpunkte können wir uns selbständig wieder ins Gleichgewicht bringen und für unser Wohlbefinden sorgen. Sie erhalten in diesem Workshop Wissen für Ihre Selbstbehandlung mit Techniken aus dem Shiatsu. Mit der gewonnen Kenntnis aus diesem Workshops können Sie die Energien in den Meridianen wieder zum Fließen bringen, Blockaden selbständig lösen, ihre Hausapotheke erweitern oder dieses Wissen Ihren Klienten vermitteln. Der Workshop findet am Samstag, den 31. Januar von 10-13:30 Uhr. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter nachfolgendem Link: http://url.paracelsus.de/2356730

Published on 2014-12-06 19:54:18 GMT

Stern über Afrika-Massage – Kurs am Sonntag, den 25. Januar Die Massage Stern über Afrika ist eine Referenz an die unendlichen Schönheiten des afrikanischen Kontinents. Diese Massage beginnt mit einem entspannenden Fußbad. Der ganze Körper wird mit sanften langen Streichungen im Wechsel mit kurzen kräftigen Massagetechniken behandelt. Der in Honig gepresste Massagecremblock verteilt sich dabei zartschmelzend auf der Haut. Eine belebende Gesichtsmassage rundet die Stern über Afrka-Massage ab. Die Massage hat eine nachhaltige Wirkung auf das körperliches und geistiges Wohlbefinden. Sie trägt erheblich zur Steigerung der inneren Harmonisierung bei. Der Kreislauf wird gestärkt, die Muskulatur gelockert und die Durchblutung angeregt. Das Seminar findet am Sonntag, den 25. Januar von 9-18 Uhr statt. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter nachfolgendem Link: http://url.paracelsus.de/2356729

Published on 2014-12-06 19:50:16 GMT

Ganzheitliche Entschlackungsmassage mit einheimischen Moorstempeln – Kurs ab Samstag, den 17. Januar Die Behandlung mit Moorschlamm ist eine traditionelle, thermische Behandlungsform aus unserem Lebensraum. Der Aufbau der Behandlung basiert auf dem Grundwissen der kosmetischen Lymphdrainage. Diese Massage wirkt präventiv bei zahlreichen Erkrankungen und nachhaltig auf das Erhalten der Gesundheit. Die Arbeit mit Moorstempeln ist ganzheitlich, wohltuend und regt den natürlichen Entschlackungsprozess an. Das Wochenendseminar findet von Samstag, den 17. bis Sonntag, den 18. Januar (jew. 10-18 Uhr) statt. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter nachfolgendem Link: http://url.paracelsus.de/2356725

Published on 2014-12-06 19:45:16 GMT

Kinesiologie bezeichnet ein alternativmedizinisches Diagnose- und Behandlungskonzept aus dem Bereich der Körperarbeit und Chiropraktik. Sie nutzt manuelle Muskeltests für eine Diagnose und die nachfolgende Festlegung der Therapie. Auch in der Tierheilkunde nimmt Kinesiologie einen immer größeren Stellenwert ein. Sie lernen in diesem Kurs verschiedene Möglichkeiten der Diagnose und der Therapie kennen, die Sie sofort im Praxisalltag einsetzen können. Seminarinhalte: Grundlagen von Tierkinesiologie (Grundannahmen Anwendungshinweise Behandlungsabfolge Fallbeispiele Lokalisation von Blockaden und Störungen Testverfahren (Surrogattest, radiästhetischer Test) Testebenen Testlisten Regulation der Bewegungsstörung Das Seminar beginnt am Samstag, den 13. Dezember. Weitere Informationen und die Möglichkeit der Online-Anmeldung erhalten Sie unter nachfolgendem Link: http://url.paracelsus.de/2356195

Published on 2014-11-28 15:22:33 GMT

Hundephysiotherapie Fachausbildung ab Samstag, den 21. Februar Die Physiotherapie kommt bei fast allen Problemen des Bewegungsapparates zum Einsatz: Sie beschleunigt Heilungsprozesse nach Verletzungen oder Operationen, erhält die Gelenkbeweglichkeit, unterstützt Entspannung und/oder Aufbau der Muskulatur, verbessert Kondition und Ausdauer, und kann bei Nervenerkrankungen und Lähmungen stimulieren. Tiere, die schon aufgegeben wurden, können im wahrsten Sinne des Wortes wieder "auf die Beine" gebracht werden. Und in manchen Fällen kann mit der Unterstützung physiotherapeutischer Maßnahmen konservativ gearbeitet werden, bei denen bislang eine Operation als unumgänglich galt. Mit Hilfe unterschiedlicher Therapiemaßnahmen wird das physiologische Bewegungsbild so gut und so schnell wie möglich wiederhergestellt. Seminarinhalte: Anatomie und Physiologie des Bewegungsapparates Krankheiten des Bewegungsapparates Manuelle Therapien und Krankengymnastik Hundekrankengymnastischer Befund Aufstellen und Durchführung des Behandlungsplanes Die nebenberuflich realisierbare Ausbildung richtet sich an Tierheilpraktiker, Tiertherapeuten, interessierte Tierbesitzer und Hundesportler. Die Ausbildung startet am Samstag, den 21. Februar und schließt mit dem Paracelsus-Zertifikat ab. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2360740

Published on 2015-02-08 22:39:50 GMT

Ätherische Öle sind die duftende Seele oder das "Blut" der Pflanze. Über unseren Geruchssinn haben die wohlriechenden, himmlischen Düfte Einfluss auf das Limbische System, den Hypothalamus und die Hypophyse. Hier ist der Sitz unserer Gefühle, Erinnerungen und die Zentrale wichtiger Hormonsteuerungen. Aufgrund der einzigartigen Wirkungsweise von Aromen, lässt sich ihre Anwendungsgeschichte über 5.000 Jahre zurückverfolgen. Selbst in der Bibel gibt es über 1.000 Referenzen zu Ölen oder den Pflanzen, aus denen sie gewonnen wurden. In dieser Ausbildung werden Sie zum Spezialisten für die unterschiedlichen Düfte, ihre Wirkungen und Anwendungsgebiete. Sie probieren, riechen und fühlen aus einem Sortiment von 120 verschieden Ölen und tauchen ein in die Welt der wundervollen Düfte. In den Lehrgang fließen neueste Erkenntnisse zur Aromatherapie ein. Daraus ergeben sich, je nach eigener Ausbildung, vielfältige praktische Anwendungsmöglichkeiten. Die Ausbildung besteht aus Modulen, die auch einzeln gebucht werden können: Raindrop-Technique®-Massage – ab Donnerstag, den 29. Januar Aromatherapie in der Naturheilkunde – am Montag, den 02. Februar Aromatherapie in der Pflege – am Dienstag, den 03. Februar Aromatherapie für Tiere – am Mittwoch, den 04. Februar Salz-Öl-Massage – am Donnerstag, den 05. Februar Naturkosmetik & Parfums selbst herstellen – am Montag, den 30. März Heilende Bibel-Öle – am Dienstag, den 31. März Chakra-Energie-Massage – ab Mittwoch, den 01. April Die Ausbildung wendet sich vor allem an Menschen, die im Wellness-Bereich oder in Heilberufen tätig sind, an Physiotherapeuten/innen und Heilpraktiker/innen oder interessierte Laien. Die komplette Fachausbildung beginnt am Donnerstag, den 29. Januar. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2358922 Nutzen Sie bitte auch unseren YouTube-Kanal um sich vom Dozenten und von der Ausbildung einen Eindruck zu verschaffen: http://url.paracelsus.de/2358958

Published on 2015-01-22 22:27:28 GMT

Die Physiotherapie kommt bei fast allen Problemen des Bewegungsapparates zum Einsatz: Sie beschleunigt Heilungsprozesse nach Verletzungen oder Operationen, erhält die Gelenkbeweglichkeit, unterstützt Entspannung und/oder Aufbau der Muskulatur, verbessert Kondition und Ausdauer, und kann bei Nervenerkrankungen und Lähmungen stimulieren. Tiere, die schon aufgegeben wurden, können im wahrsten Sinne des Wortes wieder "auf die Beine" gebracht werden. Und in manchen Fällen kann mit der Unterstützung physiotherapeutischer Maßnahmen konservativ gearbeitet werden, bei denen bislang eine Operation als unumgänglich galt. Mit Hilfe unterschiedlicher Therapiemaßnahmen wird das physiologische Bewegungsbild so gut und so schnell wie möglich wiederhergestellt. Seminarinhalte: Anatomie und Physiologie des Bewegungsapparates Krankheiten des Bewegungsapparates Manuelle Therapien und Krankengymnastik Hundekrankengymnastischer Befund Aufstellen und Durchführung des Behandlungsplanes Die nebenberuflich realisierbare Ausbildung richtet sich an Tierheilpraktiker, Tiertherapeuten, interessierte Tierbesitzer und Hundesportler. Die Ausbildung startet am Samstag, den 24. Januar und schließt mit dem Paracelsus-Zertifikat ab. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2357410

Published on 2014-12-28 20:37:06 GMT

Tibetische-energetische Rückenmassage – Kurs am Samstag, den 24. Januar Die Tibetische Rückenmassage ist eine traditionelle, sehr wirksame und sanfte Energiepunkt- und Entspannungsmassage, die auf energetischer Ebene wirkt. Durch sie werden Energieblockaden gelöst und das vegetative Nervensystem gestärkt. Der Geist kommt zur Ruhe, die tiefe Entspannung kann die Harmonisierung der Körperenergie, das Wohlbefinden und die emotionale Stabilität fördern. Körper, Geist und Seele werden in Einklang gebracht. Zur Anwendung kommen warme Öle. Erlernen Sie die Tibetische Massage, ein uraltes, göttliches Geschenk, um es an Ihre Klienten weiterzugeben. Der Kurs findet am Samstag, den 24. Januar von 9-17 Uhr statt. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter nachfolgendem Link: http://url.paracelsus.de/2356726

Published on 2014-12-06 19:46:55 GMT

Qigong ist ein ganzheitliches, althergebrachtes und kontinuierlich weiterentwickeltes Entspannungsverfahren, das gesundheitsfördernde Körperhaltungen, Bewegungen, Selbstmassage, Atemtechniken und Meditation umfasst. Qigong beeinflusst alle körperlichen und psychischen Prozesse und ist eine bewährte Form der Selbstregulation, die Gesundheitskompetenz fördert. Inhalt der Ausbildung z. Qigong-Übungsleiter/in ist die Körper- und Energiearbeit der TCM, die in der Kunst des T’ai Ji und Qigong durch Eigenübung angewandt wird. Die Ausbildung vermittelt alle grundlegenden Übungen des chinesischen Qigong und spezielle Übungen, die zwischen der Körper- und Energieebene vermitteln. Sie entwickeln ein Verständnis für die Energiearbeit der chinesischen Medizin anhand von Elementenlehre, angewandter Meridianlehre, Einflussnahme auf verschiedene Erkrankungen durch Atem- und Bewegungsübungen des Qigong sowie Visualisierungstechniken. Dieser Grundkurs z. Qigong-Übungsleiter/in ist der erste Teil der großen Paracelsus-Ausbildung. Sie ist eine hervorragende Zusatzqualifikation für Heilpraktiker, Ärzte, Akupunkteure, Psychotherapeuten, Massagetherapeuten, Körpertherapeuten, Menschen in Heil- oder Lehrberufen, Pflegepersonal sowie selbstverständlich auch für alle interessierte Laien, die als Qigong-Übungsleiter/in beginnen möchten. Wir laden Sie herzlich zum KOSTENLOSEN INFOABEND am Montag den 17. November um 17 Uhr ein. Lernen Sie den Dozenten Peter Peschel kennen, informieren Sie sich über die Ausbildungsinhalte und überzeugen Sie sich von der angenehmen Unterrichtsatmosphäre in der Dresdner Paracelsus Schule. Hier können Sie sich zum Infoabend anmelden: http://url.paracelsus.de/2355584 Der Grundkurs beginnt am Samstag, den 24. Januar. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2355541

Published on 2014-11-14 17:08:07 GMT

Ausbildung z. Entspannungstherapeuten/in // Entspannungstrainer/in Beginn am Freitag, den 09. Oktober Stress ist allgegenwärtig. Tempo bestimmt unser Leben: Leistungsdruck, Zeitnot, Überlastung, Konflikte, Konfrontationen und Ängste belasten uns beruflich wie privat. Folgen sind innere Unruhe, Schlafstörungen, Konzentrationsschwäche, Resignation, Burnout, Bluthochdruck, Herz-, Gefäß- und viele andere Erkrankungen. In der Ausbildung z. Entspannungstherapeuten/in // -trainer/in erlernen Sie bewährte und innovative Entspannungsmethoden, mit denen Sie belastete Menschen wieder zu Gelassenheit, innerer Ruhe, Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Glück führen. Die Methoden können in Einzel- und Gruppenarbeit eingesetzt werden, in eigener Praxis oder in mannigfaltigen Einrichtungen für Wellness, Prävention, Gesundheit und gesundheitliche Nachsorge. Ausbildungsinhalte: Autogenes Training (Seminarleiterschein) Progressive Muskelentspannung nach Jacobson (Seminarleiterschein) Qigong Entspannungsübungen Fantasiereisen und Meditation Reise durch die Chakren Klangschalenmassage Farben und Düfte Alle Module können auch einzeln gebucht werden! Die intensive Ausbildung beginnt am Freitag, den 09. Oktober. Die Weiterbildung ist sowohl über den Bildungsgutschein als auch die Weiterbildungsförderung der SAB förderfähig. Weitere Informationen und die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2371488 Der Lehrgang wird auch als Modul der Wellnesstrainer Ausbildung anerkannt, eine Zertifizierung durch den Fachverband Wellness, Beauty und Gesundheit e.V. (WBG) ist möglich. Große Ausbildung z. Ganzheitlichen Wellnesstrainer/in --> http://url.paracelsus.de/2371550 Ein begehrtes Modul aus der Wellnesstrainerausbildung sind die Beautyanwendungen im Wellnessbereich --> http://url.paracelsus.de/2371497

Published on 2015-08-21 20:38:36 GMT

Große Akupunktur-Fachausbildung Beginn am Freitag, den 18. September Die Wirkung der jahrtausendealten chinesischen Nadeltherapie beruht auf der Polarität und dem Gleichgewicht von Yin (weiblich, rezeptiv) und Yang (männlich, dynamisch). Wenn der Fluss der Lebenskraft (Qi) gestört ist, können funktionelle Störungen und Erkrankungen die Folge sein. Die ursächliche Energieblockade, -fülle oder -leere wird durch das zielsichere indikationsbezogene Setzen und gekonnte Aktivieren der Akupunktur-Nadeln beseitigt. Diese Ausbildung ist eine Fachqualifikation für Heilpraktiker, Ärzte und andere medizinisch Tätige. Ziel ist es, diese Therapiemethode mit ihren vielseitigen Möglichkeiten in Theorie und Praxis zu erfahren. Alle Themen werden mit umfangreichen praktischen Einheiten an jedem Seminarwochenende trainiert und gefestigt. Inhalte sind u.a.: Grundlagen des Systems der Chinesischen Medizin Ursachen von Gesundheit und Krankheit Orthopädische Erkrankungen Erkrankungen im Respirationstrakt Herz-Kreislauf-Erkrankungen Gynäkologische Erkrankungen Erkrankungen des Zentralnervensystems Psychosomatische Störungen Schmerztherapie Diätetik aus Sicht der TCM Phytotherapie in der TCM, Moxibustion und Schröpfen Dozent HP Ingo Wadehn absolvierte das Studium der Traditionellen Chinesischen Medizin in Naning/China. Die Akupunktur ist neben der Phytotherapie sein Praxisschwerpunkt, sodass er Ihnen mit seiner Praxiserfahrung kompetent zur Seite steht. Die große Fachausbildung beginnt am Freitag, den 18. September. Weitere Informationen und die Möglichkeit der Online-Anmeldung erhalten Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2368547

Published on 2015-07-11 16:05:12 GMT

Klassische Homöopathie für Tiere Fachausbildung ab Samstag, den 19. September Die Tierhomöopathie ist eine effektive und sanfte Heilmethode und gewinnt immer mehr an Popularität. Die Homöopathie fördert bei akuten, chronischen und schulmedizinisch "austherapierten" Erkrankungen beim Tier nachweislich den Heilungsprozess. In dieser Paracelsus Fachausbildung werden die Grundprinzipien der klassischen Homöopathie vorgestellt. Der gesamte Prozess von der Anamnese, Gewichtung und Übersetzung der Symptome über das Repertorisieren und letztendlich der passenden Potenz und Arzneimittelwahl werden ausführlich erläutert. Ausbildungsziel ist es, mit der Symptomatik wichtiger Homöopathika vertraut zu werden und akute und chronische Erkrankungen, insbesondere Konstitutionsbehandlungen, selbstständig und erfolgreich homöopathisch behandeln zu können. Zielgruppe der Fachausbildung sind Tierheilpraktiker (-Anwärter), Tiertherapeuten, -pfleger, -arzthelfer, aber auch interessierte Tierbesitzer mit medizinischen Grundkenntnissen. Der intensive Lehrgang beginnt am Samstag, den 19. September. Weitere Infos und die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie hier: http://url.paracelsus.de/2371145 Thematisch passend möchte ich Ihnen folgende Veranstaltungen vorstellen ► Projekttag Pferd am Samstag den 19. September http://url.paracelsus.de/2371146 ► Geriatrie in der Tierheilkunde ab Samstag, den 24: http://url.paracelsus.de/2371171 Für einen ersten praktischen Eindruck zum Thema Tierhomöopathie klicken Sie bitte dieses Video an: http://url.paracelsus.de/2371147 Gerne können Sie die Dozentin an unserem kostenfreien Tag der offenen Tür am Freitag, den 11. September kennenlernen und im persönlichen Rahmen Fragen zur Fachausbildung in Tierhomöopathie stellen und klären.

Published on 2015-08-17 11:52:30 GMT

6 vielseitige Seminare aus dem Bereich Psychologie/Psychotherapie im August und September In den letzten Jahren hat die psychologische und psychotherapeutische Arbeit viele neue Aspekte aus der Körperarbeit und der energetischen Psychologie dazugewonnen. Diesen modernen Erkenntnissen wird die Paracelsus Schule Dresden mit einem Angebot vielseitiger Seminare gerecht. Die hier ausgewählten Kurse eignen sich bestens sowohl für Berater, Pädagogen, Mitarbeiter aus sozialen Bereichen als auch für interessierte Laien, die das Erlernte selbst anwenden möchten. Für weitere Informationen und zur Online-Anmeldung folgen Sie bitte den Links: ► Selbstcoaching mit "The Work of Byron Katie", Kurs ab Samstag, den 22. August http://url.paracelsus.de/2370811 ► Körpersprache und ihre Anwendung, Workshop am Samstag, den 29. August http://url.paracelsus.de/2370812 ► Seelenarbeit mit Kindern, Kurs ab Mittwoch, den 02. September http://url.paracelsus.de/2370813 ► Aufstellungen mit dem Systembrett, Kurs ab Dienstag, den 08. September http://url.paracelsus.de/2370815 ► Gesprächspsychotherapie nach Rogers, Kurs am Samstag, den 12. September http://url.paracelsus.de/2370816 ► Reiki, 1. Grad, Kurs ab Samstag, den 12. September http://url.paracelsus.de/2370817

Published on 2015-08-08 10:31:13 GMT

5 spannende Seminare aus der Naturheilkunde im August und September Die Möglichkeiten der naturheilkundlichen Therapien sind vielfältig. Neben traditionellen Verfahren wie der Irisdiagnose setzen sich auch immer wieder neue Verfahren, wie beispielsweise das Medizinische Tapen, durch. Die hier ausgewählten naturheilkundlichen Seminare lohnen sich sowohl für Therapeuten als auch für interessierte Laien, die das Erlernte selbst anwenden möchten. Viel Spaß beim Stöbern. Für weitere Informationen und zur Online-Anmeldung folgen Sie bitte den Links: ► Aromatherapie in der Naturheilkunde, Kurs am Montag, den 17. August http://url.paracelsus.de/2369587 ► Lymphdrainage am Fuß, Kurs am Samstag, den 29. August http://url.paracelsus.de/2369588 ► Medizinisches Tapen, Kurs ab Freitag, den 18. September http://url.paracelsus.de/2369589 ► Das Rezept aus dem Auge: Irisdiagnostik, Kurs ab Montag, den 14. September http://url.paracelsus.de/2369590 ► Ausleitungsverfahren: Ohrkerzentherapie, Kurs am Samstag, den 19. September http://url.paracelsus.de/2369591 Weitere interessante Einblicke in die Naturheilkunde, die Tierheilkunde und die heilkundliche Psychotherapie erhalten Sie an unserem Tag der offenen Tür am Freitag, den 11. September ab 15 Uhr, zu dem sowohl die Dozenten als auch ich Sie herzlich einladen. Zur Online-Anmeldung nutzen Sie bitte den markierten Link.

Published on 2015-08-01 21:42:09 GMT

Lerntherapeut/in // Lerntrainer/in Fachausbildung ab Samstag, den 26. September Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden unter Konzentrations- und Lernschwächen. Die Ursachen sind vielfältig. Als qualifizierte/r Lerntrainer/in geben Sie jungen Menschen wieder Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten, zeigen ihnen Freude und Erfolgserlebnisse beim Lernen. Beim selbstständigen therapeutischen Einsatz der unterrichteten Methoden bedarf es der Heilerlaubnis nach §1 des Heilpraktikergesetzes. Die Fortbildung dient als fundierte Basis für selbstständige Lerntrainer / -therapeuten und eignet sich für Pädagogen, Psychotherapeuten, Heilpraktiker, Leiter für Selbsthilfegruppen und engagierte Erzieher, die mit Lernproblemen in neuer, kreativer Weise umgehen möchten. Die Fachausbildung z. Lerntherapeuten/in beinhaltet sechs Module: 1. Modul: Grundlagen des Lernens 2. Modul: Lernberatung: Lernen und Persönlichkeit 3. Modul: Psychopathologie des Lernens 4. Modul: Lerntherapie 1 mit Fokus auf Schulleistungsstörungen (Dyskalkulie, Legasthenie) 5. Modul: Lerntherapie 2 mit Fokus auf Entwicklungs- und Verhaltensstörungen 6. Modul: Praxis in der Lerntherapie, Fallbeispiele, rechtliche Aspekte, Abrechnung Die Ausbildung beginnt am Samstag, den 26. September. Weitere Informationen und die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter diesem Link: http://url.paracelsus.de/2369418

Published on 2015-07-29 20:20:42 GMT

Firma vitOrgan der Herzpatient in der Naturheilpraxis, Vortrag am 18. Juli Die Behandlung von Herzpatienten gehört zum Standardprogramm einer Naturheilpraxis. Hier ist es wichtig, exakt zu diagnostizieren und zu erkennen, wann der Patient naturheilkundlich behandelt werden darf und wann ein Kardiologe hinzugezogen werden sollte. Der Heilpraktiker wird in Hinblick auf seinen Wissensstand dem Arzt für Allgemeinmedizin gleichgesetzt. Auf dieser Grundlage wird die Arbeit des Heilpraktikers beurteilt. Der Dozent HP Manfred Borchert gibt Ihnen sowohl zur Diagnostik als auch zu den einzelnen Therapiemöglichkeiten interessante Informationen. Der kostenfreie Vortrag findet am Samstag, den 18. Juli von 11 bis 13:30 Uhr statt. Hier können Sie sich zum Firmenvortrag anmelden: http://url.paracelsus.de/2368883

Published on 2015-07-17 20:42:16 GMT

Aromapraktiker/in Große Fortbildung ab Samstag, den 15. August und weitere Sommerseminare Ätherische Öle sind die duftende Seele oder das "Blut" der Pflanze. Über unseren Geruchssinn haben die wohlriechenden, himmlischen Düfte Einfluss auf das Limbische System, den Hypothalamus und die Hypophyse. Hier ist der Sitz unserer Gefühle, Erinnerungen und die Zentrale wichtiger Hormonsteuerungen. Aufgrund der einzigartigen Wirkungsweise von Aromen lässt sich ihre Anwendungsgeschichte über 5.000 Jahre zurückverfolgen. Selbst in der Bibel gibt es über 1.000 Referenzen zu Ölen oder den Pflanzen, aus denen sie gewonnen wurden. In dieser Ausbildung werden Sie zum Spezialisten für die unterschiedlichen Düfte, ihre Wirkungen und Anwendungsgebiete. Sie probieren, riechen und fühlen aus einem Sortiment von 120 verschiedenen Ölen und tauchen ein in die Welt der wundervollen Düfte. In den Lehrgang fließen neueste Erkenntnisse zur Aromatherapie ein. Daraus ergeben sich, je nach eigener Ausbildung, vielfältige praktische Anwendungsmöglichkeiten. Die komplette Fachausbildung beginnt am Samstag, den 15. August. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2368174

Published on 2015-07-05 20:45:50 GMT

Raindrop®-Technique Aromamassage, Kurs ab 15. August Diese einzigartige Aromaölanwendung wurde in den 80er-Jahren durch den Amerikaner Dr. Gary Young N.D. gemeinsam mit Lakota-Indianern entwickelt und vereint zwei Welten in sich. Zum einen ist es die Welt der ätherischen Essenzen, hergestellt aus den erlesensten Pflanzen der Natur, und zum anderen ist es die Welt der energetischen Griffe der Lakota-Indianer. Durch die starke Tiefenwirkung dieser Technik wirkt sich die Anwendung sowohl auf der körperlichen Ebene als auch auf der emotionalen Ebene spürbar aus. Die Raindrop®-Massage findet inzwischen auch in Deutschland immer mehr Anklang in Arztpraxen, bei Heilpraktikern, Masseuren, Therapeuten, Energetikern und Psychologen. Zunehmend findet sie Eingang in Wellness-Einrichtungen. Der Kurs findet am Samstag, den 15. und Sonntag, den 16. August (jew. 10-18 Uhr) statt. Für mehr Informationen und zur Online-Anmeldung folgen Sie bitte dem Link: http://url.paracelsus.de/2367835

Published on 2015-06-28 20:21:18 GMT

Stern über Afrika – Massage, Kurs am 11. Juli Sanfte lange Streichungen und kurze kräftige Massagetechniken in Verbindung mit verschiedenen Materialien (wie z.B. Pinsel und Bürste) lassen die in Honig gepresste Massagecremeblock über die Haut gleiten. In diesem Seminar erlernen Sie die Massagetechniken, Herstellung und Zubereitung des Massagecremeblocks, der sich zartschmelzend auf der Haut verteilen lässt. Diese Massage stärkt den Kreislauf, lockert die Muskulatur und regt die Durchblutung an. Lassen Sie sich entführen in das Reich der unendlichen Schönheiten, in das Land des schwarzen Kontinents Afrika. Der Kurs findet am Samstag, den 11. Juli von 9 bis 18 Uhr statt. Für mehr Informationen und zur Online-Anmeldung folgen Sie bitte dem Link: http://url.paracelsus.de/2367832

Published on 2015-06-28 20:12:03 GMT

Projekttag Hund, Kurs am 17. Juli Dieser Tag findet in der Schule sowie anschließend bei gemeinsamer Wanderung statt. Anhand ihrer eigenen ebenfalls eingeladenen Hunde erfahren Sie die Grundlagen der Verhaltenstherapie und den Umgang mit den Hunden Ihrer zukünftigen Klienten. Gemeinsam mit Dozentin THP Maria Auerswald erwerben Sie Wissen in Theorie und Praxis zu den folgenden Themen: der Ursprung des Hundes, die ethnologische Bedeutung und seine rassetypischen und charakterlichen Merkmale. Der Kurs findet am Freitag, den 17. Juli von 10 bis 18 Uhr statt. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie hier: http://url.paracelsus.de/2366999

Published on 2015-06-22 18:49:15 GMT

Projekttag Pferd, Kurs am 04. Juli An diesem Tag beschäftigen Sie sich in der Praxis auf einem Pferdehof mit der Verhaltenslehre und den Verhaltensbesonderheiten von Pferden. Gemeinsam mit Dozentin Anette Barz lernen Sie an den Pferden auf dem Lehrhof tierspezifisches Verhalten kennen und erlernen Ansätze der Verhaltenstherapie. Bei der Durchführung von Behandlungen machen Sie sich im Umgang mit den Pferden vertraut. Der Kurs findet am Samstag, den 04. Juli von 9 bis 16 Uhr statt. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie hier: http://url.paracelsus.de/2366998

Published on 2015-06-22 18:48:03 GMT

Einführung in die manuellen Verfahren am Pferd, Kurs ab 26. Juni In diesem Workshop erlernen Sie nach einer theoretischen Einführung, das Pferd in Hinblick auf sein gesamtes äußeres Erscheinungsbild zu beurteilen und in seiner Gesamtheit zu erfassen. Sie werden Ihre Sinne beim Ertasten und Beobachten gezielt und bewusst einsetzen und die individuelle Persönlichkeit des Pferdes miteinbeziehen. Dabei beschäftigen Sie sich mit der Anatomie des Skelett- und Muskelsystems von Pferden und wenden einfache Massagegriffe und Dehnungsübungen an. Der praktische Teil findet auf einem Lehrhof statt. Das Seminar findet am Freitag, den 26. und Samstag, den 27. Juni statt. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie hier: http://url.paracelsus.de/2366996

Published on 2015-06-22 18:46:12 GMT

Kunsttherapie mit Kindern Wochenend-Workshop am 20. und 21. Juni Es gibt Situationen, in denen Kinder verbal nicht ausdrücken können, was sie beschäftigt, was sie bedrückt oder was sie sich wünschen. Wenn Kindern die Worte fehlen, ist die Arbeit mit nonverbalen Methoden sehr hilfreich, um ihnen bei der Problembewältigung zu helfen. Schwerpunkt des Workshops sind daher praxisbezogene Übungen, wie z.B. Maltechniken, experimentelles Gestalten, Cartoon-Zeichnen und Fantasiereisen. Inhalte des Workshops: Soziale Ängste überwinden Selbstwertgefühl stärken Gruppenfähigkeit fördern Erfolgserlebnisse vermitteln Kreativität aktivieren Das Ziel ist nicht nur, Kunst zu produzieren, sondern es werden gezielt künstlerische wie auch psychologisch-analytische Inhalte vermittelt. Dieser Workshop ist für Pädagogen, Psychologen und Absolventen der Kunsttherapie-Ausbildung eine praktische Ergänzung und für Interessenten an kreativer Arbeit ein schöner erster Einblick. Der Workshop findet am Samstag, den 20. und Sonntag, den 21. Juni (10-17 Uhr) statt. Weitere Informationen und die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie hier: http://url.paracelsus.de/2366753

Published on 2015-06-22 06:54:13 GMT

Kurse im Juni: Thailändische, tibetanische und koreanische Medizin In den unten aufgeführten Kursen treffen Jahrtausende alte Heilmethoden, traditionelles Wissen und moderne wissenschaftliche Erkenntnisse aufeinander. Heute stellen wir Ihnen ausgewählte Seminare aus dem Bereich der thailändischen, tibetanischen und koreanischen Medizin vor. Für nähere Informationen und zur Online-Anmeldemöglichkeit folgen Sie bitte dem Link: http://url.paracelsus.de/349925 Thailändisches Chiroflexing, Kurs am 25. Juni Mit thailändischem Chiroflexing lernen Sie, Blockaden zu lösen. Durch diese sanfte Methode werden sämtliche Bänder, Sehnen, Muskeln und Gelenke mobilisiert und der Körper wird aktiviert. Die Wirkung auf das vegetative Nervensystem reguliert und harmonisiert den Körper. Der Kurs findet am Donnerstag, den 25. Juni von 9 bis 18 Uhr statt. Weitere Infos sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2366558 Handakupunktur, Kurs am 26. Juni In der Handakupunktur fließen koreanisches, chinesisches und japanisches Wissen mit modernen wissenschaftlichen Erkenntnissen zusammen und ermöglichen so eine sehr wirkungsvolle in sich abgeschlossene Therapiemethode. Der Kurs findet am Freitag, den 26. Juni von 10 bis 18 Uhr statt. ► http://url.paracelsus.de/2366559 Tibetanische Klopfmassage, Kurs am 27. Juni Die Tibetanische Klopfmassage bringt Körper und Psyche in einen sehr tiefen Entspannungszustand, sodass Blockaden gelöst werden und benötigte Energien wieder fließen können. Jede Zelle Ihres Körpers wird durch sanfte Schläge in Schwingung gebracht. Ihr Körper entgiftet dadurch sehr stark und setzt vermehrt "Glückshormone" frei. Der Kurs findet am Samstag, den 27. Juni von 10 bis 17 Uhr statt. ► http://url.paracelsus.de/2366560 Sip-Sen & Tok-Sen, Kurs am 28. Juni Diese traditionelle Massagekunst wird von den nördlichen Bergvölkern Thailands angewendet. "Tok" bedeutet klopfen, "Sen" bedeutet Energielinie. Der Geber arbeitet mit rhythmischem Klopfen entlang von Energiebahnen, den Sen Sip. Durch schmerzloses Beklopfen wird der Körper des Empfängers in Schwingung und Resonanz versetzt. Dadurch werden tiefste Energiepunkte erreicht. Körperliche und seelische Blockaden und Verspannungen werden gelöst. Der Kurs findet am Sonntag, den 28. Juni von 10 bis 18 Uhr statt. ► http://url.paracelsus.de/2366562 Bamboo Massage, Kurs am 29. Juni Bei der Bamboo Massage werden Bambusrohre anstelle der Hand zur Massage verwendet. Sie werden als Werkzeug für alle Bereiche der Massage eingesetzt. Dadurch entspannen die Muskeln bis in die tiefste Ebene und es entsteht eine totale Entspannung. Der Kurs findet am Montag, den 29. Juni von 10 bis 18 Uhr statt. ► http://url.paracelsus.de/2366561 Der Dozent gibt Ihnen in diesen Kursen ein umfangreiches Wissen der Traditionellen Thailändischen Medizin sowie seine langjährigen praktischen Erfahrungen durch die Anwendung in seiner eigenen Heilpraxis weiter.

Published on 2015-06-14 20:53:49 GMT

2 Grundlagenkurse Craniosacrale Körpertherapie zur Fachausbildung ab Freitag, den 10. Juli "Puls des Lebens" – Craniosacrale Körpertherapie (CSK) ist eine feine und tiefgehende Therapieform für Körper, Geist und Seele. Die Flüssigkeit, die zwischen Schädel und Kreuzbein fließt, harmonisiert die Bewegung zwischen Schädelknochen und Kreuzbein. Mit sanftem, spezifischem Druck oder Zug wird an Kopf, Rücken und Beinen behandelt. Einschränkungen dieser Bewegungen durch äußere und innere Einflüsse (z.B. Krankheiten, Unfälle, Stress) lassen sich durch CSK aufspüren und behandeln. Während der Behandlung werden Ruhephasen eingeleitet und der "hektische Fluss des Lebens" wird angehalten. Hierbei entsteht eine Tiefenentspannung. Neben einer allgemeinen Stärkung der Vitalfunktionen und einem Ausgleich bei Spannungszuständen können Sie die Craniosacrale Körpertherapie erfolgreich bei chronischen und akuten Schmerzzuständen, Wirbelsäulenerkrankungen, Migräne, Tinnitus, Entwicklungsstörungen bei Kindern, Nervensystem-Erkrankungen und einer Vielzahl anderer Organstörungen in Ihrer Praxis zum Einsatz bringen. Teil 1 der Ausbildung ist auch für Psychologische Berater bzw. Heilpraktiker für Psychotherapie eine sehr wirkungsvolle und vielseitige körperorientierte Therapiemethode zur Traumabearbeitung, um Entwicklungsimpulse zu geben oder auch Spannungszustände bei Kindern zu lösen. Dozent HP Hans-Jörg Bauer blickt auf viele Jahre erfolgreiche Arbeit als Craniotherapeut und Osteopath zurück und vermittelt die Seminarinhalte mit Herz und Verstand. Der Grundlagenkurs Teil 1 findet als Block von Freitag, den 10. bis Dienstag, den 14. Juli statt. Teil 2 findet von Mittwoch, den 12. bis Samstag, den 15. August statt. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter nachfolgenden Links: ► Craniosacrale Körpertherapie Teil 1 http://url.paracelsus.de/2365748 ► Craniosacrale Körpertherapie Teil 2 http://url.paracelsus.de/2366171

Published on 2015-06-07 18:42:09 GMT

Gesprächsführung nach Rogers Seminarbeginn am Samstag, den 20. Juni Der vom amerikanischen Psychologen Carl Rogers entwickelte klientenzentrierte Ansatz ist fester Bestandteil der Gesprächsführung im Rahmen von Therapiegesprächen sowie in der Gesprächsführung bei der pädagogischen und psychologischen Arbeit mit Klienten. Die ratsuchende Person, ihre Gefühle, Wünsche, Wertvorstellungen und Ziele stehen im Mittelpunkt der beratenden und therapeutischen Interaktion, die Sichtweise des Beraters/Therapeuten tritt in den Hintergrund. Durch gezieltes Nachfragen, Spiegeln und Verbalisieren wird der Klient dazu angeregt, sich intensiver und genauer mit Problemen auseinanderzusetzen. Er taucht immer tiefer in seine Welt ein und gelangt so an die Wurzel seines Leidens, das er nun identifizieren und bearbeiten kann. Nun ist er in der Lage, einen neuen Weg Richtung Glücklichsein einzuschlagen. In diesem Seminar erlernen Sie die Grundvariablen und Techniken der Gesprächsführung nach Rogers. Sie lernen und verstehen die Emotionen des Klienten zu verbalisieren, um auch seinen individuellen Konflikt zu reproduzieren. Ein unverzichtbares Handwerkszeug für all diejenigen, die eine professionelle Gesprächsführung in ihrer Beratungs-/Therapiepraxis sowie im sozialen Alltag umsetzen möchten! Das Seminar beginnt am Samstag, den 20. Juni. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2365739

Published on 2015-06-01 20:34:24 GMT

Pferdeosteopathie Große Fachausbildung ab Donnerstag, den 20. August Der Grundgedanke der Osteopathie ist, dass sich Gesundheit und Leben in Bewegung äußern. Wo immer Bewegung eingeschränkt ist, können sich Krankheiten ausbreiten. Die Ursprünge der Osteopathie gehen auf Andrew Taylor Still zurück, der die Grundprinzipien formulierte und etablierte. Die Pferdeosteopathie ist eine sanfte, effiziente und ganzheitliche Behandlungstechnik, die vor allem bei Störungen des Bewegungsapparates eingesetzt wird. Zwischen allen Systemen des Körpers (Muskeln, Gewebe, Organe, Gelenke) besteht eine Wechselbeziehung. Störungen eines Systems haben so Dysfunktionen in anderen Körperbereichen zur Folge. Dies ist der Grundgedanke der Osteopathie. Sie begreift den Körper als Einheit, alle Strukturen und Funktionen sind eng miteinander verknüpft. Der Osteopath wendet eine genau dosierte Kraft an, um so die Bewegung der Körperflüssigkeiten anzuregen, angespannte Muskeln zu lockern oder fehlpositionierte Knochen und Gelenke zu reponieren. Damit regt er die Selbstheilungskräfte des Körpers an und bringt die Systeme des Körpers wieder ins ursprüngliche Gleichgewicht. Die umfangreiche Fachausbildung vermittelt anatomische, biomechanische und osteopathische Inhalte und bereitet Sie aufgrund eines hohen Praxisanteils auf die Arbeit am Tier vor, circa 50 % der Ausbildung findet auf Reitanlagen in der Nähe von Dresden statt. Die Fachausbildung beginnt am Donnerstag, den 20. August. Weitere Infos und die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2365720 Für Pferdeliebhaber bieten wir auch 2 Workshops an: ► Einführung in die manuellen Verfahren am Pferd, Kurs ab Freitag, den 26. Juni. http://url.paracelsus.de/2365721 ► Der Projekttag Pferd, Kurs am Samstag, den 04. Juli --> http://url.paracelsus.de/2365722 Eine große Vielfalt an weiteren interessanten Seminaren und Workshops rund um das Tier finden Sie auf unserer Homepage unter: http://url.paracelsus.de/2365731

Published on 2015-05-26 19:34:56 GMT

Shiatsu-Praktiker/in Infoabend am Montag, den 03. August Fachausbildung ab Mittwoch, den 26. August Shiatsu ist eine wohltuende, gesundheitsfördernde Druckpunktmassage aus Japan, die aus der Traditionellen Chinesischen Massage (Tuina) hervorgegangen ist. Shiatsu vereint sehr effizient energetische Körperarbeit und manuelle Behandlungsmethoden. Das Ziel von Shiatsu ist, durch Berührung des Körpers das physische, emotionale und geistige Wohlbefinden zu fördern und Möglichkeiten der Entfaltung und Entwicklung aufzuzeigen. Wörtlich übersetzt bedeutet Shiatsu "Fingerdruck". Der Behandelnde arbeitet weniger mit Muskelkraft als mit seinem Körpergewicht und stellt eine energetische Beziehung zum Patienten her. Mit bestimmten Drucktechniken entlang der Meridiane gelingt es, die Lebensenergie – das Qi – auszugleichen. Als ganzheitliche Behandlungsmethode kann Shiatsu zur Behandlung von Beschwerden am Bewegungsapparat und als Entspannungsmethode zum Lösen geistiger und emotionaler Blockaden eingesetzt werden. Somit gehört Shiatsu ins Repertoire der naturheilkundlichen und psychotherapeutischen Heilpraktikerpraxis ebenso wie in den Wellness-, Fitness- und Massagebereich. Nach diesem Kurs können Sie Shiatsu in diesen Bereichen zur Gesundheitsvorsorge anbieten. Wir laden Sie herzlich zu unserem KOSTENLOSEN INFOABEND am Montag, den 03. August ein. Sie haben ab 19 Uhr die Gelegenheit, mehr über die Ausbildungsinhalte zu erfahren, die Dozentin persönlich kennenzulernen und sich von der angenehmen Unterrichtsatmosphäre in der Paracelsus Schule zu überzeugen. Hier können Sie sich zum kostenfreien Infoabend anmelden: http://url.paracelsus.de/2364935 Die Fachausbildung beginnt am Mittwoch, den 26. August. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2364936 Im Rahmen der Sommerakademie können Sie bereits am Donnerstag, den 16. Juli am Shiatsu-Workshop zur Selbstbehandlung teilnehmen: http://url.paracelsus.de/2364934

Published on 2015-05-19 21:11:45 GMT

Vier Seminare aus der Naturheilkunde im Mai und Juni Die Palette der naturheilkundlichen Therapien ist breit angelegt und umfasst mehrere Heilsysteme. Mit den Seminaren und Ausbildungen in der Paracelsus Schule Dresden können Sie diese Vielfalt erleben. Verschiedene Ausleitungsverfahren nehmen beispielsweise einen wichtigen Platz ein, die traditionelle Paracelsus Heilweise, also die Spagyrik, und klassische Verfahren, wie die Injektions- und Infusionstechniken ebenso. In den unten aufgeführten Seminaren finden Sie von allem etwas. Viel Spaß beim Stöbern. Für weitere Informationen und zur Online-Anmeldung folgen Sie bitte den Links: ► Ausleitungverfahren Ohrkerzentherapie – Kurs am 16. Mai http://url.paracelsus.de/2364927 ► Spagyrik Grundlagen – Kurs ab 05. Juni http://url.paracelsus.de/2364928 ► Ausleitungsverfahren und Blutegel – Kurs ab 06. Juni http://url.paracelsus.de/2364930 ► Injektionstechniken und Spritzenschein – Kurs am 13. Juni http://url.paracelsus.de/2354237

Published on 2015-05-12 20:00:08 GMT

Rückenschule-Übungsleiter/in Beginn am Samstag, den 30. Mai Die ganzheitliche Rückenschule soll dazu beitragen, möglichen Beschwerden der Wirbelsäule vorzubeugen oder ihnen wirksam zu begegnen. Die Rückenschule setzt sich aus Theorie und Praxis zusammen. Dabei werden mögliche Ursachen für Beschwerden angesprochen, rückenfreundliche Bewegungen für den Alltag ausprobiert und betroffene Muskelgruppen entsprechend gedehnt und gekräftigt. Diese Fachfortbildung zum Rückenschule-Übungsleiter vermittelt die Praxis der erfolgreichsten Präventions- und Rehabilitationsmethoden für den Wellnessbereich. Der Kurs befähigt Sie, selbständig Kurse anzuleiten. Die Fachausbildung beginnt am Samstag, den 30. Mai. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2364712

Published on 2015-05-02 17:22:34 GMT

Heilhypnose – Kurs ab 30. Mai Hypnose wird seit Jahrtausenden genutzt, um durch die Veränderung des Bewusstseinszustandes einen Reorientierungs- oder Heilungsprozess anzuregen. In den letzten Jahrzehnten hat sich die Hypnose zu einem modernen therapeutischen Verfahren gewandelt, das viele Anhänger gefunden hat. Ein Grund hierfür ist die Flexibilität, mit welcher sich die Methode in den Praxisalltag der verschiedensten Fachrichtungen integrieren lässt – in der psychotherapeutischen Praxis, der Zahnarzt- oder der Naturheilpraxis. Aber auch in den Arbeitsfeldern Beratung und Coaching gehören hypnosystemische Ansätze mittlerweile zu den bevorzugten Verfahren. Das Einführungsseminar findet am Samstag, den 30. und Sonntag, den 31. Mai statt.. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2364338

Published on 2015-04-28 20:16:04 GMT

Improvisationstheater in Beratung und Therapie – Kurs ab 09. Mai Sie erleben Spaß, Spiel, Selbstwahrnehmung, Aufmerksamkeit für sich selbst, den Raum und das Gegenüber. Improtheater bedeutet, mit anderen Menschen ganz spontan Geschichten zu erfinden. Das ist Theater, das ist das Leben. Mithilfe von Theatertechniken aus dem Improvisationstheater erhalten Menschen, denen es schwerfällt, sich zu zeigen, ein Werkzeug, um ihre Ängste zu überwinden. Sie lernen spielerisch, ihr Selbstbewusstsein zu stärken und bestehen in für sie kritischen Situationen. Die Theaterarbeit schafft neue Perspektiven, denn die Bühne ist eine Chance, Dinge auszuprobieren, für die im Alltagsleben der Raum fehlt. Das Seminar findet am Samstag, den 09. und Sonntag, den 10. Mai statt. Einen ersten Einblick in den Kurs vermittelt Ihnen dieses Video: http://url.paracelsus.de/2364339 Weitere Informationen sowie die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: http://url.paracelsus.de/2364337

!-- Global site tag (gtag.js) - Google Analytics -->