Revieranwalt

at Kirchstr. 1, Gelsenkirchen, 45879 Germany

Als Anwälte aus dem Revier fühlen wir uns der Region und ihren Besonderheiten, ihren Einwohnern und deren Belangen besonders verbunden.


Revieranwalt
Kirchstr. 1
Gelsenkirchen 45879
Germany
Contact Phone
P: 0209 923 55 0
Website
http://www.revieranwalt.de

Description

Impressum Information gem. §§ 5, 6 TMG, 55 RStV: Betreiber und inhaltlich Verantwortlicher im Sinne des § 7 TMG: Rechtsanwalt Malte Stuckmann Kirchstr. 1 45879 Gelsenkirchen Fon 0209 923 55 0 Fax 0209 26 900 info{at}ra-stuckmann.de Beachten Sie auch unser ausführliches Impressum auf http://revieranwalt.de

Company Rating

97 FB users likes Revieranwalt, set it to 2 position in Likes Rating for Gelsenkirchen, Germany in Legal/law category

Freispruch im 2.Termin! Das AG Oberhausen hat heute morgen nach unserem Antrag entschieden und den Angeklagten freigesprochen. Das Urteil dürfte in Fußballsachen für die Zukunft interessant sein. Bei einer sog. "Drittortauseinandersetzung" handelt es sich nicht um eine Versammlung im Sinne des Versammlungsgesetzes. Somit ist das Mitführen einer Passivbewaffnung (in diesem Fall ein Mundschutz) nicht strafbar.

Published on 2015-08-07 09:37:55 GMT

Wenn ich die Panorama – Chefin Anja Reschke in der Tagesschau richtig verstanden habe, sollte nicht ihr Video geteilt werden, sondern die eigene Meinung: Ich bin nicht der Meinung, dass alle Flüchtlinge Schmarotzer sind, die verjagt, verbrannt oder vergast werden sollten und tue dies kund! Ich zeige Haltung, halte dagegen und mache den Mund auf. Außerdem fühle ich mich, als ein in einer Demokratie lebender Mensch, dazu berechtigt und verpflichtet.

Published on 2015-08-06 08:59:57 GMT

Rechtsfindung im hohen Norden...

Published on 2015-08-05 07:18:07 GMT

WIR SUCHEN AB SOFORT für Gelsenkirchen! Bitte teilen…. Rechtsanwaltsfachangestellte(n) Ab sofort in Vollzeit! Wir suchen Sie zur Ergänzung unseres Teams. Aufgrund des stetigen Ausbaus unserer Tätigkeit suchen wir für die selbstständige Sachbearbeitung und Erstellung von Schriftsätzen nach Diktat (analog und digital), die Fristenkontrolle und – überwachung, die Aktenführung und Bearbeitung des Postein – und ausgangs sowie den persönlichen und telefonischen Empfang unserer Mandantschaft eine(n) Rechtsanwaltsfachangestellte(n)! Wir sind im Wesentlichen in zivil – und strafrechtlichen Rechtsfeldern tätig und haben uns erst vor kurzem erneut vergrößert durch die gemeinsame Tätigkeitsausübung mit zwei weiteren Kollegen. Den zusätzlichen Arbeitsanfall gilt es nun auch im Team zu bewältigen. Wir bieten Ihnen - Verantwortungsvolle Tätigkeit in Vollzeitbeschäftigung - Kollegiales Arbeits¬umfeld - Strukturierte Einarbeitung und aktive Unterstützung Ihrer fachlichen Weiterbildung Ihr Profil - Ausbildung Rechtsanwaltsfachangestellte(r) - Berufserfahrung im Bereich der anwaltlichen Tätigkeit - Gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office Produkten - Kenntnisse im Umgang mit berufsbezogener Software (vorzugsweise Annotext) - Sicheres und höfliches Auftreten im Umgang mit Mandanten - Flexibilität, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit IHR NÄCHSTER SCHRITT Bitte bewerben Sie sich bei: Anwaltskanzlei Stuckmann Kirchstr. 1 45879 Gelsenkirchen 0209 – 923 55 0 info@ra-stuckmann.de

Published on 2015-07-14 08:26:22 GMT

Wir suchen ab sofort für unsere Gelsenkirchener Kanzlei eine/ n Rechtsanwaltsfachangestellte/n der/ die Lust und die Motivation hat uns in unserer täglichen Arbeit für die Gerechtigkeit zu unterstützen. Wer Interesse hat und unser Anforderungsprofil erfüllt (u.a. schreiben nach Diktat, Annotext) mag sich per PN melden! Wir freuen uns auf rege Zuschriften...

Published on 2015-06-28 18:03:31 GMT

Mit dem LKW durch die Innenstadt- schlimm? Klar! Aber wir haben trotzdem eine Einstellung hinbekommen 😉

Published on 2015-06-16 08:52:12 GMT

Drei Monate Fahrverbot wegen Unfallflucht....oder vollständige Rehabilitierung. Wir nehmen das Zweite

Published on 2015-06-02 10:15:22 GMT

Ein qualifizierter Rotlichtverstoss mit einer Mofa - mal sehen, ob das so bleibt...

Published on 2015-05-26 08:02:51 GMT

Unterwegs im Namen der Gerechtigkeit- dreimal hintereinander

Published on 2015-05-20 08:57:52 GMT

Frühsport!!!

Published on 2015-05-18 07:47:07 GMT

Die Grenzen zwischen unlauterem Wettbewerb und Dummheit sind fließend: Heute bewirbt eine Waschstrasse im Herzen des Ruhrgebiets ihre Waschprogramme mit einem Abschlag auf ihre Preise in Höhe von 50 %. Gleichzeitig bietet sie auch eine scheinbar besondere Zusammenstellung von Wascheinzelleistungen zu einem Preis von 10 € an. Das reguläre Maximalwaschprogramm (das nach meinem Dafürhalten mit dem 10€-Angebotsprogramm identisch ist) kostet 16.99€. Dieses Programm reicht mir völlig und mit 50% kann man sich das auch mal gönnen (= ca. 8,50€). Also ran an den freundlichen, kahlgeschorenen Droschkenpflegefachangestellten und bestellt:"Hallo, einmal das Maximalprogramm mit der inkludierten Felgenreinigung!" Nach kurzer Kopfrechnung schießt es aus ihm raus:"10€!" Woraufhin ich nach nochmaligem Nachrechnen erwidere, das 50% von 16.99€ weniger als 10€ ist. Und wieder schießt es aus diesem pusierlichen Exemplar eines erfolgreichen Schulabbrechers heraus wie eingeübt:"zeeeehnn Euro!" Ich betrachtete mein Gegenüber und verwarf - aufgrund meiner durchaus trainierten Menschenkenntnis - mein Vorhaben ihm über die Fragwürdigkeit seines Handelns und des Angebots (50%) eine Standpauke vor dem Hintergrund der Unlauterkeit gegenüber anderen Waschstrassen abzuhalten, gab ihm wortlos 10€ und fuhr seinen fordernden Handbewegungen folgend in die Waschstrasse ein.

Published on 2015-05-09 09:17:26 GMT

1Stunde10 Minuten von GE nach Essen. Das Grundrecht auf Streik erfährt seine Beschränkung in der sozialen Ungerechtigkeit dem Rest der Welt gegenüber...

Published on 2015-05-05 07:31:32 GMT

Heute gilt es die Frage zu klären, ob mehrere Unternehmen einen gemeinsamen Betrieb darstellen.

Published on 2015-04-28 08:25:38 GMT

Man hat uns empfohlen unsere Postings "einfacher" zu formulieren: es geht um die Frage, ob ein Gesellschafterdarlehen gewährt oder eine verdeckte Kapitaleinlagenerhöhung, die ggfs formwidrig nicht notariell ausgestaltet, sondern als Darlehensvertrag, formfrei vereinbart wurde - wie soll man sowas denn "einfach" ausdrücken? Im Ergebnis geht es um die Frage, ob die Anspruchsteller noch was bekommen oder nicht! 👍

Published on 2015-04-27 08:36:54 GMT

Morgens 9:30 Uhr in Deutschland: Freispruch in allen Anklagepunkten! Guter Start in die Woche...

Published on 2015-04-27 07:54:46 GMT

Und wieder unterwegs im Namen der Gerechtigkeit

Published on 2015-04-23 07:44:37 GMT

Fachanwaltslehrgang...

Published on 2015-04-22 13:00:18 GMT

Montags

Published on 2015-03-30 06:52:09 GMT

Wieder im Hochgebirge unterwegs...

Published on 2015-03-26 10:28:42 GMT

Der frühe Vogel....

!-- Global site tag (gtag.js) - Google Analytics -->