Starlight Express - Das rasanteste Musical im Universum

at Stadionring 24, Bochum, 44791 Germany

Starlight Express Musical in Bochum // Impressum: http://www.starlight-express.de/IMPRESSUM.1580.0.html


Starlight Express - Das rasanteste Musical im Universum
Stadionring 24
Bochum 44791
Germany
Contact Phone
P: 0234-506020
Website
http://www.starlight-express.de

Description

Offizielle Seite von STARLIGHT EXPRESS in Bochum - das erfolgreichste Musical weltweit. Hier lässt sich Musical erleben – nicht einfach als Zuschauer, sondern als Teil des Geschehens. Ungezählte Sterne glitzern, Gleise leuchten auf, aus dem Theaterhimmel schwebt der „Starlight Express“ herab, das Jahrhundertrennen der Loks beginnt. Mehr als 16 Millionen Besucher sahen in über 28 Jahren die wohl künstlerisch und technisch aufwändigste Produktion überhaupt. Sie ließen sich bezaubern von den traumhaften Melodien Andrew Lloyd Webbers und machten STARLIGHT EXPRESS in Bochum zum erfolgreichsten Musical der Welt – die Show lässt selbst die Hits am New Yorker Broadway und am Londoner Westend weit hinter sich! Vorstellungen: Mittwoch 18:30 Uhr Donnerstag 20:00 Uhr Freitag 20:00 Uhr Samstag 15:00 Uhr und 20:00 Uhr Sonntag 14:00 Uhr und 19:00 Uhr Vorstellungsdauer: 2 Std. 30 Min. TICKETS Preiskategorien: 29,90 - 94,90 € (zzgl. Vorverkaufs- und 2 € Systemgebühr). Karten können unter www.eintrittskarten.de oder der Tickethotline 01805 - 2001 (0,14 €/Min. a. d. dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.) gebucht werden. Außerdem gibt es Karten an der Theaterkasse sowie bei allen Vorverkaufsstellen. Mehr! Entertainment NEWSLETTER abonnieren: http://www.mehr.de/newsletter/?utm_source=Facebook%20Starlight%20Express&utm_medium=Facebook%20Infos&utm_campaign=Newsletter%20Leadgenerierung Mehr von Mehr! Entertainment: https://www.facebook.com/MusicalDomeKoeln https://www.facebook.com/CapitolTheaterDuesseldorf https://www.facebook.com/KeinPardonMusical https://www.facebook.com/ShrekMusical https://www.facebook.com/momixDE https://www.facebook.com/TopSecretOberhausen

Company Rating

119963 Facebook users were in Starlight Express - Das rasanteste Musical im Universum. It's a 1 position in Popularity Rating for companies in Performing Arts School category in Bochum, Germany

63673 FB users likes Starlight Express - Das rasanteste Musical im Universum, set it to 1 position in Likes Rating for Bochum, Germany in Performing Arts School category

Alexander Deutschmann // TRAX (Streckenposten) Seine Begeisterung für das Inlineskating entdeckte Alexander schon in der Vorschule. Mit zwölf Jahren gewann der gebürtige Hamburger seinen ersten Skate-Wettbewerb und tourte im Jahr 2006 durch die Skate-Szene in Norddeutschland und Dänemark. Bei den Inline Games in Hannover, der offiziellen Europameisterschaft für Inlineskater, kam Alexander ein Jahr später auf den zweiten Platz. Nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann tauschte Alexander den Schreibtisch gegen die Skates und kam für STARLIGHT EXPRESS aus der Hansestadt nach Bochum.

Published Starlight Express - Das rasanteste Musical im Universum on 2016-01-12 15:32:00 GMT

Karten und jetzt warten ;( aber dafür kann ich mich freuen;)

Published Ocarina Link on 2016-01-11 17:43:06 GMT

letzte Chance! Noch 30 Minuten! :)

Published Jonas Schirmer on 2016-01-10 18:37:58 GMT

Kennt ihr eigentlich schon unser Frühbucher-Angebot? Bucht eure Tickets bereits ein halbes Jahr im Voraus und erhaltet 15% Rabatt.

Published Starlight Express - Das rasanteste Musical im Universum on 2016-01-10 09:51:01 GMT

Ich war gestern das erste mal im Starlight Express und ich muss sagen es war mega schön danke für die tolle Show. Ps: das war mein erstes Musical😍

Published Danii Lochii Bam on 2016-01-09 21:00:16 GMT

Es war super!!! Danke an die Künstler für die tolle Show <3 nun kennen meine kinder auch das beste Musical der welt!

Published Jana Fers on 2016-01-09 19:30:28 GMT

Published Jonas Schirmer on 2016-01-09 16:07:34 GMT

Craig Tyler // Cover: Hip Hopper, Engines, Components Craig begann seine Ausbildung zum Musical-Darsteller an der Musicalschule Laine Theatre Arts in Epson und tourte nach erfolgreichem Abschluss mit der Produktion „Seven Brides For Seven Brothers“ durch Großbritannien. 2010 war der aus Newcastle stammende Künstler im Ensemble von „Grease“ im Londoner Piccadilly Theatre zu sehen. Gemeinsam mit dem European Ballet tanzte Craig außerdem in „Sleeping Beauty“. Ein weiteres Engagement führte ihn 2011 nach Dublin. In der irischen Hauptstadt präsentierte sich Craig als Indianer in „Peter Pan“ im Grand Canal Theatre dem Publikum. 2012 folgte eine Rolle als Cover Genie in der Londoner Inszenierung von „Aladdin“ sowie 2013 ein Engagement in „Cinderella“ in Bristol.

Published Starlight Express - Das rasanteste Musical im Universum on 2016-01-09 13:35:01 GMT

"Brace yourself Bochum. I'm coming back!....as Caboose!" Daniel Ellison kehrt in der kommenden Spielzeit zu STARLIGHT EXPRESS zurück. :)

Published Starlight Express - Das rasanteste Musical im Universum on 2016-01-07 16:58:00 GMT

Fraser Fraser // Cover: Hip Hopper, Engines, Components Fraser stammt aus dem nordenglischen Cumbrian und machte seine Leidenschaft für Musik zum Beruf. Seine Ausbildung zum Musicaldarsteller absolvierte der Brite von 2009 bis 2012 am SLP College in Leeds. Schon vor seinem Abschluss stand er als Tänzer in Produktionen wie „Snow White“ oder „Cinderella“ im Carriageworks Theatre Leeds auf der Bühne. In der Rolle des Baby John reiste der Engländer 2013 und 2014 im Ensemble von „West Side Story“ durch Großbritannien. Anschließend zog Fraser für ein zweijähriges Engagement in „Aladdin“ im Grand Opera House Belfast nach Nordirland. Für STARLIGHT EXPRESS kam er 2015 erstmals nach Deutschland.

Published Starlight Express - Das rasanteste Musical im Universum on 2016-01-07 15:07:00 GMT

https://www.facebook.com/Radioaktivgirl/posts/1656601684593185?ref=notif&notif_t=notify_me_page

Published Radioaktivgirl - eine Woche strahlen gegen den Krebs on 2016-01-07 14:37:51 GMT

Frage: Ich hab jetzt karten für starlight für 20:00 3reihe rechtes 360. panorama parket platz 1 und weil noch einer mitkommt platz 2 sieht man von da eigendlich gut was sich drumrum alles passiert???.Und ich freue mich schon mega drauf :)

Published Ocarina Link on 2016-01-06 19:54:45 GMT

Der Rollschuh wird heute 153 Jahre alt! 🎉 Wir freuen uns über James Leonard Plimptons großartige Erfindung des Rollschuhs, die er am 6. Januar 1863 zum Patent anmeldete.

Published Starlight Express - Das rasanteste Musical im Universum on 2016-01-06 11:46:01 GMT

Wir stehen schon in den Startlöchern für das erste Rennen der Woche, und ihr? 🏁

Published Starlight Express - Das rasanteste Musical im Universum on 2016-01-05 17:10:00 GMT

Voller Vorfreude

Published Brigitte Schneider on 2016-01-05 09:17:35 GMT

Hallo ihr :) Verkaufe 2 Karten für Starlight Express am 23.01.2016 um 20 Uhr in Bochum! Es handelt sich hierbei um ermäßigte Karten, die nur in Verbindung mit einem Schüler-/Studenten-/Azubi-Ausweis gültig sind. Preiskategorie 2 von 5 mit perfekter Sicht! :) Die Tickets sind DRINGEND abzugeben! Schreibt mir einfach...

Published Jonas Schirmer on 2016-01-03 14:40:01 GMT

Karten für STARLIGHT EXPRESS am 09.01.2016 um 20:00 Uhr zu verkaufen. Es handelt sich um zwei Karten der PK 2 - Schüler / Student (Zuzahlung (29,30€ / Karte) für Erwachsene an der Abendkasse möglich), Gleis 5a Seitentribüne re, Reihe 3, Platz 9 und 10. Neupreis 145,00€ 100,00€ für beide Karten FESTPREIS

Published Annika Spiecker on 2016-01-03 00:18:57 GMT

Andrew Millar // Skate Coach, Cover: Hip Hopper, Engines, Components Am Western Australian Institute of Sport trainierte Andrew als Turner, bevor er 1998 seine dreijährige Tanzausbildung an der Conny Mathot Academy of Dance im australischen Queensland abschloss. 1999 kam er nach Deutschland und zählte zum Premierenensemble von „Saturday Night Fever“ im Musical Dome Köln. Nach einem Engagement bei „Cats“ in Stuttgart, stand Andrew ab 2000 für STARLIGHT EXPRESS Bochum vier Jahre in mehreren Rollen auf der Bühne. Mit der Tournee- Produktion von „Starlight Express“ reiste er ab 2007 als Swing und Skate Coach durch Großbritannien, Skandinavien, Neuseeland und Asien. Im Jahr 2013 machte Andrew einen Abschluss in Kulturmanagement an der Deakin University Melbourne in Australien und ist seit 2015 erneut auf der Bochumer Musicalbühne zu sehen.

Published Starlight Express - Das rasanteste Musical im Universum on 2016-01-02 13:56:01 GMT

Heute gönnen wir uns noch eine kleine Verschnaufpause, aber ab morgen drehen unsere Züge wieder ihre Runden und freuen sich auf viele Abklatschrunden mit euch.✋ Wann kommt ihr uns 2016 besuchen?

Published Starlight Express - Das rasanteste Musical im Universum on 2016-01-01 16:30:01 GMT

🎉 HAPPY NEW YEAR 🎉 Wir wünschen euch ein schönes, rasantes neues Jahr 2016!

Published Starlight Express - Das rasanteste Musical im Universum on 2015-12-31 23:06:05 GMT

Brad Corben // Cover: Hip Hopper, Engines, Components Schon im Alter von elf Jahren begann der im englischen Devon aufgewachsene Brad mit dem Tanztraining und absolvierte bis 2012 eine dreijährige Ausbildung an der Musicalschule Laine Theatre Arts für Darstellende Künstle in Epson. Es folgten erste Engagements in den Produktionen „Dick Whittington“ und „Aladdin“ in Birmingham und Milton Keynes. 2013 stand Brad außerdem im London Palladium als Ensemble-Mitglied in „42nd Street Concert“ auf der Bühne. Vor seinem Engagement bei STARLIGHT EXPRESS spielte er in „Cinderella“ im Liverpool Empire. Als Tänzer war der Brite bereits in der englischen Fernseh-Sendung Alan Titchmarsh Show live vor der Kamera zu sehen und hatte 2013 einen Auftritt im Musik-Video „Unconditionally“ von Popstar Katy Perry.

Published Starlight Express - Das rasanteste Musical im Universum on 2015-12-30 17:59:01 GMT

Wo kann man an Silvester nach der Vorstellung in der näheren Umgebung Essen gehen?

Published Lukas Luuk on 2015-12-30 09:25:43 GMT

Cary Chennell // Cover: Flat Top, Engines, Components Cary erhielt eine umfassende klassische Tanzausbildung sowie Steppunterricht am George Brown College for Classical Ballet und am Randolf Dance Theatre in Toronto. Nachdem der gebürtige Kanadier drei Jahre lang im Operettenhaus Hamburg in „Cats“ zu sehen war, übernahm er von 2001 bis 2002 die Rolle des Skimbleshanks in der Stuttgarter Produktion. Im Apollo Theatre, London, stand er als Chester, Cesar und Bobby C. in „Saturday Night Fever“ auf der Bühne. Mit der Tournee-Produktion des Bee Gees-Musicals reiste er außerdem durch Großbritannien, Skandinavien, Korea und Taiwan. Von 2008 bis 2010 gehörte er zum Ensemble von „We Will Rock You“ im Apollo Theater, Stuttgart. Cary war bereits von 1998 bis 2000 für STARLIGHT EXPRESS engagiert und kam 2010 wieder nach Bochum.

Published Starlight Express - Das rasanteste Musical im Universum on 2015-12-28 15:21:01 GMT

Michael Byrne // Cover: Dustin, Flat Top, Engines, Components, Dance Captain Schon mit 14 Jahren wurde Michael mit dem Titel des All England Boys Champion in der Disziplin Irish Dance ausgezeichnet. Parallel zur Schule begann er 1992 seine künstlerische Ausbildung an der Patricia Bradley School of Irish Dance in Crawley, England. Sein Diplom der Darstellenden Künste erhielt der Engländer schließlich am Bird College of Performing Arts in Sidcup, England. Mit Gastspielen der Bird Theatre Company reiste er durch Asien, Australien, Neuseeland, West- Samoa und die USA. Die Tournee von „Spirit Of Dance“ führte ihn anschließend erneut nach Asien, Großbritannien und in die USA. Für die amerikanische und irische Produktion von Antony van Laasts Musical „On Eagle’s Wing” übernahm Michael neben einer Hauptrolle auch die choreografische Assistenz. Anschließend stand er bei Galas in St. Pölten und Lissabon sowie der Wiedereröffnung des Royal Opera House, London, auf der Bühne. In Köln war Michael im Ensemble der deutschen Erstaufführung des Musicals „We Will Rock You“ engagiert, bevor er 2006 zu STARLIGHT EXPRESS kam. Seit 2007 ist er auch als Dance Captain tätig.

Published Starlight Express - Das rasanteste Musical im Universum on 2015-12-27 15:16:01 GMT

Zwei Karten für den 09. Januar abzugeben. http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/starlight-express-bochum-09-januar-2016/402305242-251-1522

!-- Global site tag (gtag.js) - Google Analytics -->