Symposium Magdeburg

Nachhaltiges Interesse an Europa Politik wecken und Partizipation fördern


Symposium Magdeburg

Magdeburg
Germany
Contact Phone
P: ---
Website
http://www.symposium-magdeburg.ovgu.de

Description

Der 2013 gegründete gemeinnützige Verein Symposium Magdeburg e.V. ist eine Initiative von Studierenden für Studierende der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Das erklärte Ziel des Vereins ist die jährliche Organisation eines wissenschaftlichen Dialogs mit thematischen Schwerpunkt auf gesellschaftlich-politisch relevante Diskurse zur Förderung politischer Bildung und Partizipation junger Menschen. Dazu werden Meinungsmacher aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft eingeladen, um sich vor Ort mit Interessierten Teilnehmer*innen des Symposiums auszutauschen, um eine informierte sowie kritische Betrachtung auf die Entwicklungen der Geschehnisse zu ermöglichen. Die Mitglieder des Vereins kommen aus unterschiedlichen Fachrichtungen, was facettenreiche Perspektiven und interdisziplinäre Zusammenarbeit ermöglicht. Mit der Organisation, Planung und Ausrichtung eines Symposiums wollen wir die Möglichkeit schaffen, sich in vielfältigen Betätigungsfeldern auszuprobieren und theoretisches Wissen in die Praxis umzusetzen. So können eigenständig wichtige Schlüsselkompetenzen erworben und geübt werden. Förderung der politischen Partizipation und des politischen Interesses junger Menschen; Etablierung eines jährlich stattfindenden Symposiums.

General Info

Die Förderung politischer Bildung junger Menschen ist der erklärte Zweck des Vereins, welcher selber politisch unabhängig ist. Die Mitglieder des Vereins kommen aus unterschiedlichen Fachrichtungen, was facettenreiche Perspektiven und interdisziplinäre Zusammenarbeit ermöglicht. Mit der Organisation, Planung und Ausrichtung eines Symposiums soll die Möglichkeit geschaffen werden, sich in vielfältigen Betätigungsfeldern auszuprobieren und theoretisches Wissen in die Praxis umzusetzen. So können eigenständig wichtige Schlüsselkompetenzen erworben und geübt werden. Für die Teilnehmenden bietet das Symposium eine Gelegenheit, ihren Horizont zu erweitern und neue Erfahrungen zu sammeln. Der Verein soll auch in den kommenden Jahren engagierten Studierenden und Interessierten den Rahmen für die Organisation eines Symposiums bieten und so die Tradition eines solchen ins Leben rufen. Dies wäre sowohl in partizipatorischer als auch in kultureller Hinsicht eine Bereicherung für die Stadt Magdeburg.

Company Rating

506 FB users likes Symposium Magdeburg, set it to 12 position in Likes Rating for Magdeburg, Germany in Nonprofit Organization category

Wir sind aufgrund der Wettersituation ab 19:00Uhr im G22A Raum 111 anzutreffen. Grillequipment steht trotzdem bereit.

Published on 2014-06-24 16:01:18 GMT

Heute ist es soweit: das Organisations-Team des Sympsoium stellt sich vor und sucht neue und frische Gesichter für das kommende Jahr! 19:00Uhr auf der Wiese vor G16! https://www.facebook.com/events/296841030477704/

Published on 2014-06-24 08:44:55 GMT

Heute ist der große Tag gekommen! Das Symposium-Team freut sich auf alle TeilnehmerInnen! Wir sehen uns 16.00Uhr zur Anmeldung!

Published on 2014-05-09 07:39:23 GMT

Wir tüfteln auch bei heißem Wetter schon über das nächste Symposium! Habt Ihr Themenvorschläge oder noch Feedback, welches Ihr noch loswerden wollt? Dann immer her damit!

Published on 2015-07-02 09:37:25 GMT

Heute Abend ist es schon so weit und die Jungen Parteien werden auf der Bühne Rede und Antwort stehen müssen! Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren! Ihr findet uns schräg gegenüber der Baracke im G5 - H4 ab 19:00 Uhr! Wir freuen uns!

Published Symposium Magdeburg on 2016-05-03 15:32:01 GMT

Ihr habt garantiert mitbekommen, dass die Linksjugend ['solid] Sachsen-Anhalt zum Boykott unserer Veranstaltung Alle GLEICHgültig? - Die Jungen Parteien über Politikverdrossenheit und Gleichberechtigung aufgerufen hat, doch sowohl die Grüne Jugend Sachsen-Anhalt als auch die Jusos Magdeburg aber auch die Junge Union Sachsen-Anhalt sowie die Junge Alternative Sachsen-Anhalt werden teilnehmen! Seid morgen dabei und stellt die einzelnen Vertreter zur Rede!

Published Symposium Magdeburg on 2016-05-02 09:07:02 GMT

Ihr hattet keine Chance beim Hörsaalduell mit dabei zu sein oder wollt diese noch einmal erleben? Dann hier entlang: http://cams21.de/12-04-2016-magdeburg-das-hoersaalduell/

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-29 09:00:01 GMT

Die Linksjugend boykottiert unsere Podiumsdiskussion Alle GLEICHgültig? - Die Jungen Parteien über Politikverdrossenheit und Gleichberechtigung , da auch ein Vertreter der Jungen Alternative teilnehmen wird. Was haltet Ihr von Förderung eines Diskurs durch Abwesenheit? Ist das eine legitime Reaktion? Mehr Infos findet Ihr in unserer Veranstaltung https://www.facebook.com/events/969835399803320/permalink/975113342608859/

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-27 08:47:03 GMT

Wir sind morgen auch auf dem Markt der Möglichkeiten 2016 und haben das aktuelle Programm mit allen Vorträgen und Workshops parat aber auch unsere tollen Flyer! Natürlich erwartet Euch an unserem Stand auch die ein oder andere Leckerei, also kommt uns doch besuchen!

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-25 08:29:00 GMT

Ihr wollt wissen, was die Jungen Parteien wie die Junge Union, die Jungen Solidarischen, die Grüne Jugend oder auch die Junge Alternative über direkte Demokratie oder die Flüchtlingskrise denken? Ihr wollt hinterfragen wie sie dazu stehen? Hier ist Eure Chance!

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-22 08:53:44 GMT

Ihr wollt alle Infos über das 3. Magdeburger Symposium auf einem Blick erhaschen? Dann schaut doch mal auf unserer Website vorbei: http://www.symposium-magdeburg.ovgu.de/Symposium_16.html

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-21 07:59:01 GMT

Das Programm für das 3. Magdeburger Symposium steht! Einfach runterladen und schon könnt Ihr einen genaueren Blick auf die Workshops und Vorträge werfen! Wem das noch nicht genug ist, bekommt mehr Informationen zu den Referenten auf unserer Homepage; einfach hier entlang, informieren und anmelden :) - http://www.symposium-magdeburg.ovgu.de/Symposium_16-p-332.html

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-20 08:16:01 GMT

Save the date und nehmt an unserer Diskussion dran teil

Published Maik Pecenka on 2016-04-19 17:47:43 GMT

Auch dieses Jahr haben wir beim Jugend Engagement - Wettbewerb von freistil - Jugend engagiert in Sachsen-Anhalt mitgemacht! Ab jetzt könnt ihr jeden Tag uns eine Stimme unter der Nr. 19 geben!

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-19 09:05:00 GMT

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-18 07:47:52 GMT

Dienstag keine Zeit gehabt? Dann habt hier nochmal eine Aufnahme des gesamten Hörsaalduells! Viel Spaß beim nachschauen und einen großen Dank an cams21! https://www.youtube.com/watch?v=xSu1vI5tqPk

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-17 09:00:00 GMT

Viviana Uriona ist Kameradistin und wird den Workshop: "Kommunikation als Menschenrecht. Reformprozess oder Revolution?" beim Symposium halten. Fokus ist dabei die Erkämpfung, Entstehung, Verabschiedung, Wirkung und Aushöhlung des aktuellen Mediengesetzes in Argentinien. Von alternativen Medien und Mainstreammedien bis zur Rolle der dahinterstehenden Akteure werden diskutiert.

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-16 10:32:01 GMT

Nadine Frei und Carsta Langner werden einen Workshop zu "Feminismus: Illegitim, unzeitgemäß und hässlich? Antifeministische Widerstände und Delegitimierungsversuche" halten. Ein vielversprechender Titel - meint Ihr nicht auch?

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-15 09:37:00 GMT

Auch dieses Jahr gab es eine Auftaktveranstaltung zum kommenden Symposium Magdeburg. Wir haben mit dem Debattierclub Magdeburg ein Hörsaalduell organisiert zur Streitfrage: "Brauchen wir eine Postwachstumsgesellschaft?". Als Kontrahenten standen sich Prof. Dr. Weimann von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (Kontra) und Prof. Dr. habil. Schrader von der Fakultät Für Humanwissenschaften Magdeburg (Pro) der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg gegenüber.

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-14 19:31:16 GMT

"Hi übrigens." (Euer Organisationsteam) Leider fehlen zwei Mitstreiter des diesjährigen Teams aber die lernt Ihr garantiert beim 3. Magdeburger Symposium kennen! :)

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-14 09:38:00 GMT

Danke für den gelungenen Abend und wie Jodel schon erahnen ließ: Prof. Dr. Weimann konnte mit seiner Rede am Ende tatsächlich weitere 44 Stimmen für die Kontra Seite gewinnen und somit waren 88 Personen gegen eine Postwachstumgesellschaft. Trotz des Stimmenverlusts sprachen sich immer noch 145 Personen für eine Postwachstumgesesellschaft aus. Habt ihr Lust auf diskutieren in geselliger Runde bekommen? Dann einfach das Symposium vom 27.-29. Mai im Kalender vormerken! #BOJ #trendingjodel #Hörsaalduell

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-13 07:32:25 GMT

Heute Abend noch nichts vor? Na dann auf zum Hörsaalduell und vorbeikommen, wenn es heißt Wirtschaftswissenschaften vs. Humwanwissenschaften bei der Frage: Brauchen wir eine Postwachstumsgesellschaft?" 19:00 Uhr ist Einlass und ab 19:30 Uhr beginnt die Debatte. Wir haben ein Date!

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-12 00:31:03 GMT

Nicht vergessen! Heute findet Das Hörsaalduell - Brauchen wir eine Postwachstumsgesellschaft? zusammen mit dem Symposium Magdeburg und den Debattier-Kontrahenten Prof. Dr. Joachim Weimann von der OvGU Fakultät für Wirtschaftswissenschaft und Prof. Dr. habil. Heiko Schrader von der Fakultät Für Humanwissenschaften Magdeburg statt. #HSDuell

Published Debattierclub Magdeburg on 2016-04-12 08:33:10 GMT

Da wir so viele Interessierte für das Hörsaalduell mit dem Debattierclub Magdeburg haben und niemand vor der Tür sitzen bleiben muss, wird es am Dienstag im OvGU Gebäude 26 Hörsaal 1 stattfinden! Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen!

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-10 11:41:01 GMT

Welche Rolle hatten die Medien bereits während der Französischen Revolution und was waren deren Folgen? Dazu wird Prof. Dr. Rolf Reichardt von der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) einen Workshop halten. Passend zum Themenblock "Rebellionen und ihre Geschichten".

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-09 11:32:01 GMT

Nächste Woche ist es schon so weit und "Das Hörsaalduell" geht in die nächste Runde! Dieses Mal stehen sich Prof. Dr. Weimann (FWW) und Prof. Dr. Schrader (FHW) als Kontrahenten gegenüber. Drückt auf "Teilnehmen" für die optimale Raumplanung und seid dabei! Es wird garantiert spannend! Zeit: 19:30 Uhr Ort: Hörsaal 1 der OvGU

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-07 09:13:00 GMT

"Ruhe kann heute nicht mehr erste Bürgerpflicht sein. Kennzeichen einer gelebten Demokratie ist nun einmal produktive Unruhe. Die moderne Zivil- und Protestgesellschaft informiert und organisiert sich, sie wird diskussionsfähig und streitbar – also politisch. Der Unruhegeist ist ein demokratisches Elixier. Er ist der Spirit einer Zivilgesellschaft, die Anreger und Aufreger braucht. Diesen Spirit kann man in Magdeburg tanken, beim Symposium 2016." (Heribert Prantl, Schirmherr 3. Magdeburger Symposium)

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-06 09:45:00 GMT

"Das Leitbild einer nachhaltigen Entwicklung gehört zu den zentralen Herausforderungen, denen sich die Gesellschaft, die Wirtschaft, Politik und Hochschulen stellen müssen.", so Prof. Dr. Werner Wild. Beim Symposium wird er den Workshop: "Brauchen wir eine Revolution für eine Postwachstumsgesellschaft?" halten.

Published Symposium Magdeburg on 2016-04-05 09:26:01 GMT

Gita Dharampal-Frick von der Universität Heidelberg wird im Workshop "Mahatma Gandhi und der Islam" unter anderem über den gewaltfreien Protest Gandhis reden und Ihr seid aufgerufen, kritisch zu hinterfragen und miteinander zu diskutieren!