Trauring Partner Magdeburg

at Breiter Weg 32-34, Magdeburg, 39104 Germany

Trauring Partner das Fachgeschäft für Freundschaftringe, Verlobungsringe und Trauringe. Impressum unter http://www.trauring-partner.de/impressum.html


Trauring Partner Magdeburg
Breiter Weg 32-34
Magdeburg 39104
Germany
Contact Phone
P: 0391/ 544 37 83
Website
http://www.trauring-partner.de

Description

Trauring Partner ist Euer Fachgeschäft für Freundschaftsringe, Verlobungsringe und Trauringe. Wir sind seit 2006 für Euch in Magdeburg um euch vor Ort beste Qualität und Beratung zu bieten. Impressum Trauring Partner Inhaber: Steffen Jahn Breiter Weg 32-34 39104 Magdeburg Telefon: 0391-5443783 Fax: 0391-5443784 info@trauring-partner.de www.trauring-partner.de UST-Id-Nr.: DE 250475149 Steuer-Nr.: 101/236/06170 Amtsgericht Stendal HRA 1438 Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Steffen Jahn (Anschrift wie oben)

How To Get to Trauring Partner Magdeburg

Staßenbahn Linien 1, 8, 9, 10, 5, 2 Haltestelle Breiter Weg

Opening time

  • Tuesdays: 10:00- 18:00
  • Wednesdays: 10:00- 18:00
  • Thursdays: 10:00- 18:00
  • Fridays: 10:00- 18:00
  • Saturdays: 10:00- 13:00

Company Rating

2 Facebook users were in Trauring Partner Magdeburg. It's a 532 position in Popularity Rating for companies in Local business category in Magdeburg, Germany

1791 FB users likes Trauring Partner Magdeburg, set it to 4 position in Likes Rating for Magdeburg, Germany in Local business category

Achtung, am Samstag 18.01.2014 haben wir geschlossen!

Published on 2014-01-17 22:19:35 GMT

Wir wünschen euch ein glückliches Jahr 2014, bedanken uns bei all unseren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf viele weitere verliebte Pärchen.

Published on 2014-01-01 14:15:21 GMT

Das war´s! Gestern gab es für lange Zeit das letzte besondere Hochzeitsdatum, 11.12.13. Auch Kombinationen wie 12.12.12 sind erstmal nicht in Sicht. Der 14.1.14 und der 1.4.14 wären vielleicht Alternativen. Aber ganz ehrlich, kommt es auf das Datum an?

Published on 2013-12-12 17:10:00 GMT

Unsere Ringe wirken, eine Kollegin ist schwanger ;) Daher sind wir zur Zeit unterbesetzt und möchten uns schon jetzt für eventuelle Wartezeiten entschuldigen. Wenn ihr diese ausschließen möchtet, bieten wir euch an, vorher einen Termin zu vereinbaren. Wir wünschen euch einen schönen 2. Advent.

Published on 2013-12-06 18:34:43 GMT

Vom 14. bis 17. Februar 2014 findet mit der INHORGENTA MUNICH eine der weltweit bedeutendsten Fachmessen für die Schmuckbranche statt. Diese Gelegenheit werden wir nutzen um für Euch die neuesten Trauring-Trends zu finden und mit nach Magdeburg zu bringen.

Published on 2014-02-04 19:24:27 GMT

GESCHAFFT! Unsere neue Homepage ist endlich online. Ein paar Details fehlen zwar noch, gerade in der Mobil-Ansicht, aber die werden wir in Kürze ergänzen. Mit unserem Showroom sind wir uns treu geblieben und zeigen euch wieder nur einen kleinen Ausschnitt aus unserem Sortiment. Vielleicht habt ihr das auch schon festgestellt - ihr seht ein Bild von einem Ring und seid total begeistert und wenn ihr später das Original seht wirkt er plötzlich ganz anders. Das funktioniert übrigens auch umgekehrt. Den Showroom werden wir noch mit ein paar Rubriken ergänzen aber aus dem oben genannten Grund schmal halten. Außerdem möchten wir aus gegebenem Anlass (Weihnachten) darauf hinweisen, dass wir auch Gutscheine verkaufen. Vielleicht als Geschenk für den Partner oder als "kleine Unterstüzung" für das junge Glück... Und denkt daran, ihr könnt uns auch außerhalb unserer Kern-Öffnungszeiten besuchen. Einfach Termin vereinbaren! - Alles LIEBE - Euer Trauring Partner - Team

Published on 2014-12-05 17:30:14 GMT

Habt ihr schon mal etwas von Tungsten-, Wolfram- oder Wolfram-Carbid-Ringen gehört? Da uns schon einige Kunden darauf angesprochen haben, möchten wir euch kurz etwas darüber erzählen und erklären warum wir diese Ringe nicht in unserem Angebot haben. Zunächst kann man sagen, dass die oben aufgezählten Begriffe alle das Gleiche meinen, nämlich Keramik-Ringe. Sie sind meistens schwarz, grau oder weiß. Diese Keramik gehört zu den härtesten Materialien die man herstellen kann. So ist es z. B. sehr schwer die Ringe zu verkratzen. Und das wünscht sich natürlich jeder der sich einen Ring kauft. ABER, diese Ringe, hergestellt aus einem der härtesten Industriewerkstoffe, sind eigentlich ZU hart. Warum? Zum einen, und das wären die geringsten Probleme, können diese Ringe wie Keramik-Geschirr zerbrechen, bzw. Ecken herausbrechen und sie können nicht mehr in der Ringweite verändert werden. Zum anderen, und das ist der Grund warum wir euch diese Ringe nicht anbieten, können die Ringe in einer Notfallsituation nicht wie Silberringe oder Goldringe aufgesägt werden. Durch allergische Reaktionen, Insektenstiche, Unfälle etc. kann der Finger anschwellen und die Feuerwehr oder Notarzt werden versuchen den Ring mit ihren Mitteln zu öffnen. Da sich Sägen und Trennscheiben bei Gold und Silber bewehrt haben, werden Sie es bei einem Keramikring ebenfalls versuchen und scheitern. Der Ring wird jedem Angriff widerstehen. Dadurch kam es in der Vergangenheit zu gravierenden gesundheitlichen Konsequenzen für die Patienten. Zwar gibt es Möglichkeiten den Ring zu zerstören aber die technischen Mittel und das Wissen stehen den Helfern oftmals nicht zur Verfügung. Also unser Rat: Bleibt bei den altbewährten Materialien. Da wisst ihr und "Andere", was ihr habt. Wir wünschen euch ein Schönes Wochenende

Published on 2014-10-17 15:51:38 GMT

An diesem Wochenende findet in Leipzig die MIDORA statt. Auf dieser Fachmesse für Uhren und Schmuck werden wir uns wieder auf die Jagd nach neuen Trauringmodellen begeben. Unsere "Beute" werdet ihr dann in Kürze in unserem Geschäft finden. Ein schönes erstes September-Wochenende wünschen wir euch allen.

Published on 2014-09-06 09:15:43 GMT

5. Kundenfrage: Ist es möglich ein Ringmodell aus Weißgold, auch in Silber zu fertigen? Antwort: Ja, bei den meisten Modellen ist das möglich. Solltet ihr euch für weißgoldene Ringe entscheiden wollen, wisst aber schon jetzt, dass der Herrenring nicht oder nur selten getragen wird (passiert leider oft), können wir diesen als 100%ige Kopie des Damenringes (mit Rhodinierung) fertigen. Der Herrenring kostet dann deutlich weniger als in Weißgold und paßt dennoch auf jedem Hochzeitsfoto zum Damenring.